Top



Dragon Ball GT - Episode 07

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 07
Size does matter!
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Geliebter Ehemann! Die Verlobte ist Trunks?
Erstaustrahlung: 03.11.2006
Japan
Titel in Kana: 愛しのハニー!?花嫁はトランクス
Titel in Romaji: Itoshi no Hanī!? Hanayome wa Torankusu
übersetzt: Süßer Schatz!? Die Braut heisst Trunks
Erstaustrahlung: 20.03.1996
Episoden-Credits
Drehbuch: Toshiki Inoue
Art Director: Tadanao Tsuji
Animationsleitung: Mitsuo Shindō
Regie: Yoshihiro Ueda
Zusatz
Erste Auftritte:
Saga: Super Dragon Ball Saga


Handlung

Der erste Ultimative Dragon Ball wurde gefunden und die anderen sechs sollen schnell nachkommen. Auf dem Bord des Raumschiff wird Gill von Pan gefesselt, weil er die Bordapperatur naschen will. Zwar hält Trunks das für unnötig, aber Gill futtert einfach mal Pans Schere. Da kommt das Raumschiff an einem Planeten vorbei und Gill ortet den nächsten Ultimativen Dragon Ball darauf. Also landen die vier darauf und machen sich auf die Suche. Sie kommen an einem kleinen Dorf vorbei, wo sich der Dragon Ball befindet.

Das gesamte Dorf hat sich an einer Hütte versammelt, wo in der Mitte ein sehr traurig dreinblickenes Mädchen sitzt. Als Haarschmuck trägt sie den Dragon Ball. Jedoch ist der Zeitpunkt alles andere als gut. Das Dorf wird von einem Monster namens Zunama terrorisiert, welches die Fähigkeit besitzt, Erdbeben entstehen zu lassen und der von den Dorfbewohnern unmögliche Dingen verlangt. Da taucht er plötzlich auf und verlangt seine Braut zu sehen, die er verlangt hat. Auserwählt wurde dazu die Tochter des Dorfältesten, Rehnu. Doch Trunks ist darüber sehr ungehalten, da es eine Opfergabe ist. Aber Zunama wackelt mit seinen Antennen im Gesicht und löst so ein Erdbeben aus. Rehnu stürmt zu Zunama und erklärt sich einverstanden ihn zu begleiten, wenn er das Dorf in Frieden lässt. Domma, ihr eigentlicher Geliebter, will das verhindern, wird aber zurückgehalten.

Zunama will Rehnu am nächsten Tag wieder abholen. Somit haben die Dorfbewohner eine Galgenfrist. Rehnu bricht zusammen. Später am Abend schlägt Pan einen Deal vor: Sie und ihre Freunde erledigen Zunama, wenn sie dafür den Dragon Ball kriegen. Pans Plan sieht vor, dass Son Goku sich das Hochzeitskleid überzieht, von Zunama mitgenommen wird und ihn betrunken macht, damit man ihm leicht die Antennen abschneiden kann, sodass er zumindest nicht in der Lage ist, Erdbeben oder Vulkanausbrüche zu verursachen. Doch Son Goku ist das Hochzeitskleid zu groß, was den Plan sehr gefährden würde. Als muss Trunks das Kleid überziehen und den Plan durchführen, weil es ihm passt. Ausserdem wird er noch fertiggeschminkt und mit einer Perücke ausgestattet. Son Goku hält es vor Lachen kaum noch aus. So warten sie auf den nächsten Tag bis Zunama auftaucht und seine Braut abholen will. Dabei sind Trunks schauspielerische Leistungen lausig.


Galerie

Trivia

Referenzen


TV-Episodenguide Super Dragon Ball Saga

Saga Leiste: Dragon Ball GT
Saga Leiste: Dragon Ball Super
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga-Leiste: Dragon Ball