Top



Dragon Ball GT - Episode 04

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 04
Har har!
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Die Suche beginnt!
Erstaustrahlung: 31.10.2006
Japan
Titel in Kana: ウォンテッド!!悟空が指名手配!?
Titel in Romaji: Uonteddo!! Gokū ga Shimei Tehai!?
übersetzt: Gesucht!! Son Goku ist ein Krimineller!?
Erstaustrahlung: 28.02.1996
Episoden-Credits
Drehbuch: Michiru Shimada
Art Director: Yūji Ikeda
Animationsleitung: Minoru Maeda
Regie: Minoru Okazaki
Zusatz
Erste Auftritte:
Saga: Super Dragon Ball Saga


Handlung

Das Raumschiff wurde geklaut und Son Goku, Trunks und Pan müssen es wiederholen, um es zu reparieren und vom Planeten Imegga zu fliehen. Pan bindet den Roboter zu fest zusammen, damit er nicht fliehen kann, immerhin geht es noch um den Radar. Um den Abschleppwagen mit dem Raumschiff zu verfolgen, soll Son Goku die Momentane Teleportation einsetzen. Das geht jedoch zweimal schief, Son Goku ist mit seinem Kindskörper nicht mehr in der Lage diese Technik einzusetzen. Also verfolgen die drei den Abschleppwagen per Pedes. Dieses hat allerdings das Raumschiff in den Palast von Don Kiah gebracht, der das Raumschiff zumindest zum Schrottpreis verkaufen will, da wertvolle Güter nicht an Bord sind.

In der Nacht versuchen also Son Goku, Pan und Trunks in den Palast einzudringen und sich ihr Raumschiff wiederzuholen. Probleme macht dabei die Sicherheit, die den Palast mit Scheinwerfern durchsucht. Beinahe werden sie entdeckt, aber das Schiff finden sie sehr schnell. Die Frage ist nur, wie sie das Schiff unerkannt und schnell wieder zurück bekommen, was ebenfalls sehr schwer bewacht wird. Sie werden allerdings erwischt, als Trunks einen Stahlwürfel auf den Kopf bekommt und der Roboter die Aufmerksamkeit der Wachen auf sich zieht. Sofort rückt eine ganze Armada Wachen an, aber Son Goku, Pan und Trunks wehren sie ab und schaffen es mit dem Raumschiff zu entkommen.

Dabei werden sie von den Palastwachen Sheela und Gale angegriffen, aber Son Goku wehrt sie ab. Dabei erblickt er einen mysteriösen Kämpfer, der den Palast vor größerem Schaden bewahrt. Mission erfolgreich! Das Raumschiff befindet sich wieder in den Händen unserer Helden. Sheela und Gale erhalten derweil von Don Kiah einen Anschiss, weil sie nicht verhindern konnten, dass das Schiff in seinen Docks bleibt. Aber die Kameras haben die drei Freunde erfasst. Am nächsten Tag gehen diese nochmal auf den Markt in die Stadt. Diesmal werden sie aber nicht bedient, sondern lösen Panik unter der Bevölkerung aus. Don Kiah hat nämlich Kopfgelder auf die drei ausgesetzt und werden als Kriminelle behandelt. Als die Polizei anrückt verschwinden Son Goku, Pan und Trunks schnell. Die Verfolgung wird in der Nacht fortgesetzt, doch der Roboter erkennt rechtzeitig, dass die Polizei im Anmarsch ist. So bleibt ihnen nichts anderes übrig als sich zu verstecken.


Galerie

Trivia

Referenzen


TV-Episodenguide Super Dragon Ball Saga

Saga Leiste: Dragon Ball GT
Saga Leiste: Dragon Ball Super
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga-Leiste: Dragon Ball