Top



Dragon Ball GT - Episode 24

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 24
Son Goku in Gefahr!
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Der Schein trügt!
Erstaustrahlung: 15.11.2006
Japan
Titel in Kana: ベビー逆襲!!狙われたサイヤ人!!
Titel in Romaji: Bebī Gyakushū!! Nerawareta Saiya-jin!!
übersetzt: Bebis Gegenangriff!! Das Ziel sind die Saiyajin
Erstaustrahlung: 04.09.1996
Episoden-Credits
Drehbuch: Atsushi Maekawa
Art Director: Tomoko Yoshida
Animationsleitung: Takeo Ide
Regie: Kazuhito Kikuchi
Zusatz
Erste Auftritte:

keine

Saga: Baby Saga


Handlung

Aufregung auf dem Planeten Pital! Ein Untersuchungsraum, wo ein Junge liegt, der von Son Goku, Trunks, Pan und Gill gebracht wurde, explodiert. Das Personal versucht das Feuer zu löschen, was durch die Explosion verursacht wurde. Son Goku schafft es trotz seiner Phobie für Krankenhäuser sowohl den Jungen als auch die Krankenschwester zu retten und beide leben. Sofort flüchtet er aus Angst vor den Ärzten und rettet sich auf einen Baum. Sie bemerken nicht, dass der Junge, den sie mitgebracht haben, einen alten Bekannten versteckt: Baby! Der will Son Goku, Trunks und Pan die Saiyajin-Energie klauen. Die gehen erstmal fischen, weil Son Goku sich partout weigert, das Krankenhaus zu betreten.

Da taucht der Junge auf, der Baby in sich trägt, bei Pan auf und beginnt eine Unterhaltung. Baby plant, sie hinterrücks ihrer Energie zu berauben, aber er muss das zurückstecken, da Son Goku, Trunks und Gill ihn stören. Der Oberarzt nimmt den Jungen mit und wird urplötzlich von Baby angegriffen und kontrolliert. Danach versteckt er sich in deren Körper und stört unsere Freunde während ihrer Essensfrage.

Er kann Son Goku überzeugen nun doch das Essen in der Krankenhaus-Cafeteria zu probieren und wird endlich satt. Der Oberarzt lädt zudem Trunks ein, ihm im Krankenhaus herumzuführen und mehr über die Technologie zu erklären, was Trunks mit Freude akzeptiert. Er weiß natürlich nicht, dass Baby versucht, mit ihm allein zu sein und seinen Körper zu übernehmen. Und damit scheint Baby Erfolg zu haben.

Doch Trunks war darauf vorbereitet und so kann Son Goku alles mitkriegen. Er schießt auf Baby, der vom Oberarzt weggeht. Sie wussten von Anfang an, dass er sie verfolgt, da Son Goku nie eine Aura vergisst, die er mal gespürt hat. Die drei greifen Baby an und es sieht nach seiner Niederlage aus. Doch der rettet sich mit einem Energiefeld und kann Trunks somit einen Kratzer verpassen und genau in diesen Kratzer dringt Baby in seinen Körper ein. Das Blatt scheint sich gewendet zu haben.

Sofort greift Baby Son Goku an und droht von ihm getötet zu werden. Doch der Finish Buster von Trunks geht daneben, weil er sich gegen Baby wehrt und es sogar schafft ihn auszutreiben. Der jedoch blendet Son Goku, Trunks und Pan und kann entkommen. Er kann sich in den Körper einer Touristin verstecken. Die vier beschließen jedoch erstmal die weiteren Ultimativen Dragon Balls zu suchen.


Galerie

Trivia

Referenzen


TV-Episodenguide Baby Saga

Saga Leiste: Dragon Ball GT
Saga Leiste: Dragon Ball Super
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga-Leiste: Dragon Ball