Dragon Ball GT: Perfect Files

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Dragon Ball GT: Perfect Files sind zwei Enzyklopädische Bände, die sehr viel detaillierte Hintergrundinformationen zu den Geschehnissen in Dragon Ball GT enthalten. Die Bände wurden erstmals von dem japanischen Verlag Shueisha im Jahr 1997 veröffentlicht. In Deutschland wurden die Bände ab März 2003 bis Mai 2003 vom Carlsen Verlag veröffentlicht.


Hintergrundinformation

folgt..


Perfect File 1

Perfect File 1
Dragon Ball GT: Perfect File 1

(JP ISBN): 4-08-874089-0 | (DE ISBN): 3-551-77182-0 | Taschenbuch/Softcover | 96 Seiten | JIS B6 (12.8 × 18.2 cm)

Erscheinungsjahr (JP): 24. Mai 1997 / 4. April 2006 (Neuauflage)
Erscheinungsjahr (DE): 22. März 2003
Preis: ¥733 / ¥600
Herausgeber (JP): Home-sha / Shueisha Inc.
Herausgeber (DE): Carlsen Comic.
Inhalt: Im »Perfect File 1« gibt’s einen ausführlichen Character-Guide mit Infos zu allen wichtigen Figuren aus GT, die Entwicklungsgeschichte der Super-Saiyajin, einen World Guide mit allen Fachbegriffen und Hintergrundinfos, viele bislang unbekannte Entwürfe und Insidergeschichten aus der Anime-Produktion, und in GT-Space Road alles über Son-Gokus spannende Abenteuer, aufgeteilt nach den verschiedenen Planeten.


Perfect File 2

Perfect File 2
Dragon Ball GT: Perfect File 2

(JP ISBN): 4-08-874090-4 | (DE ISBN): 3-551-77183-9 | Taschenbuch/Softcover | 96 Seiten | JIS B6 (12.8 × 18.2 cm)

Erscheinungsjahr (JP): 17. Dezember 1997 / 4. April 2006 (Neuauflage)
Erscheinungsjahr (DE): 22. Mai 2003
Preis: ¥733 / ¥600
Herausgeber (JP): Home-sha / Shueisha Inc.
Herausgeber (DE): Carlsen Comic.
Inhalt: Im »Perfect File 2« erwartet den Leser ein großes Son-Goku- und Vegeta-Special sowie ein umfassendes Lexikon mit allen Fach- und Spezial-Begriffen aus der GT-Welt. Oben drauf gibt’s eine ausführliche Vorstellung aller guten und bösen Fighter in GT und in »Battle Road« können Son-Gokus größten Kämpfe gegen die heftigsten Gegner bewundert werden. Abgerundet wird das Ganze durch ein fettes Interview mit der japanischen Synchronstimme von Son-Goku.