Top



Dragon Ball Super: Kapitel 021

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Cover
V-Jump | Sammelband (JP) | Carlsen
Das japanische Cover
(V-Jump)

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Allgemein
Band: Dragon Ball Super (Manga): Band 04
Seiten: 45
Deutschland
Carlsen-Titel: Noch nicht bei Carlsen erschienen
Erscheinungsdatum: Noch nicht bei Carlsen erschienen
Japan
Titel in Kana: HOPEへのラストチャンス
Titel in Rōmaji: Hōpu e no Rasuto Chansu
Übersetzt: Letzte Chance für HOFFNUNG
Im V-Jump: 2017#04
Datum: 21. Februar 2017
Zusatz
Erste Auftritte:
Saga: Future Trunks Saga (Manga)



Handlung

  • In Son Goku und Vegetas Zeit haben Prinz Pilaw und Shu gerade einen Trainingskampf gegen Trunks als die Zeitmaschine erscheint. Bulma und die anwesenden Götter stürmen nach draußen und sehen, wie der angeschlagene Goku den noch deutlich stärker verletzten Vegeta aus der Kabine schleppt.
  • Bulma überreicht den Saiyajin jeweils eine Senzu Bohne und fragt, wo Future Trunks geblieben sei. Goku erklärt, dass Trunks ihnen die Flucht ermöglicht habe und zurückgeblieben sei. Er selbst will schnellstmöglich das Mafuba lernen und dann zurückreisen.
  • Vegetas Frau erklärt, dass das Auffüllen des Tanks einen ganzen Tag dauere. Der Prinz der Saiyajin ist auch deshalb sauer auf Goku, da sein Rivale davon wusste und ihn trotzdem zurückgelassen habe.
  • Goku fragt Bulma, ob sie nicht an den Tag zurückreisen können, an dem sie in Trunks' Zeit angekommen sind. Bulma antwortet, dass dieses Gerät sie nicht in die Zukunft bringe, sondern in eine Parallelwelt. Wenn sie die Einstellungen der Maschine ändern, können sie nicht mehr in die Alternative Zeit zurück.
  • Ein Tag in ihrer Zeit sei somit einer in der Parallelwelt. Da die Verbindung zwischen ihrer Welt und der von Trunks bereits abnimmt, sei der nächste Trip zudem ihr Letzter. Kaioshin des Ostens will zu Gowasu reisen und ihn über die aktuelle Situation informieren.
  • Lord Beerus erklärt, dass er nicht in die Zukunft reisen wird, da er bereits den Zamasu in ihrer Zeit ausgelöscht habe. Zudem macht sich Vegeta wütend auf den Weg zu einem geeigneten Trainingsort. In der Alternativen Zeit greift sich Goku Black Trunks' Gesicht und schlägt ihn wieder und wieder gewaltsam in den Asphalt.
  • Future Mai, die dazwischen funkt und Black per Waffe attackiert, wird von ihm weg geschlagen. Trunks nutzt den Moment und befreit sich, indem er Black per Ki-Angriffe attackiert. Bevor er jedoch den Sonnenblitz einsetzen kann, muss er seinem Schwert, welches von Zamasu geworfen worden ist, ausweichen.
  • Black fängt Trunks mit seiner Paralysetechnik und wiederholt auf den Asphalt oder durch Gebäude. Am Ende der Tortur lädt er eine Ki-Sphäre. Mai greift sich Trunks' Schwert, wird aber von ihm aufgefordert, zu flüchten. Bevor Blacks Sphäre die beiden erwischt, werden sie von östlichen Kaioshin und dem Kaioshin des zehnten Universum ins Kaioshinreich dieser Zeit teleportiert.
  • In Sicherheit erklären die Kaioshin wie sie in diese Welt gelangt sind. Zudem entschuldigt sich Gowasu für das Chaos und den Weg, den sein Schüler eingeschlagen hat. Kaioshin erklärt, dass es nicht Gowasus Schuld sei, dass Zamasu diesen Weg eingeschlagen habe.
  • In Gokus Zeit versucht dieser gerade das Mafuba vom Herrn der Schildkröten zu lernen, schafft es aber nicht das Ziel in den Zielort zu bewegen. Goku fragt den alten Mann, ob er sie nicht begleiten könne. Dieser antwortet, dass sein Versuch ein Ziel wie Zamasu zu versiegeln in seinem Tod und einem Fehlschlag enden würde.
  • In Zamasus Versteck wird die Lage besprochen: Sie entscheiden sich dafür die verbliebenen Menschen auszulöschen und anschließend auf die Suche nach den Kaioshin zu gehen. Als sie dies bereits ausführen, werden sie von Gowasu gestellt, der seinem ehemaligen Schüler seine Fehler aufzeigt, ihm aber vergeben wird, wenn sich der Verantwortung für den Schaden stelle.
  • Kaioshin des Ostens bringt indessen Trunks und Mai dazu. Doch statt die ausgestreckte Hand von Gowasu zu greifen, durchbohrt Black ihn mit seinem Ki-Schwert und wirft den Körper des Kaioshin von dem Hochhaus auf dem sie stehen.
  • In Gokus Zeit steigt Vegeta aus dem Raum von Geist und Zeit. Erschöpft in seiner zerrissenen Rüstung erklärt er, sich Black vorzunehmen und fliegt zurück zu Bulma. Indessen hat auch Goku sein Ziel, das Mafuba zu meistern, erreicht.




Referenzen


Dragon Ball Super: Manga-Bände Future Trunks Saga (Manga)

Saga-Leiste: Dragon Ball Super (Manga)