Welt der Leere

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
WeltderLeere.png
Name
Japanisch(無有の界, Mū no Kai)
- dt. Welt der Leere
EnglischWorld of Void
Informationen
Lageunbekannt
Herrscherkeine
Debüt
MangaDBS: Kapitel 033
AnimeDBS - Episode 096

Die Welt der Leere (jap. 無有の界, Mū no Kai) ist ein Ort des Nichts, an welchem kein Raum-Zeit-Kontinuum existiert. Die Welt der Leere ist der Austragungsort des Turniers der Kraft.[1] Laut Daishinkan können die teilnehmenden Kämpfer Techniken wie das Fliegen (舞空術, Bukūjutsu) hier nicht anwenden. Außerdem fühlt hier jeder Kämpfer die Schwerkraft seines eigenen Heimatplaneten.[2]

Geschichte

Der Hohe Priester hat die Welt der Leere als Austragungsort für das Turnier der Kraft ausgewählt, da die Kämpfer den Vorteil dieser Leere nutzen können, um das volle Potential ihrer Kräfte auszuschöpfen. Die Götter der Zerstörung, Engel und Kaioshin jedes Universums versammeln sich hier, um gemeinsam mit dem Hohen Priester, Zen-Oh und dem Zukunfts-Zen-Oh ihre eigenen Kämpfer während des Turniers der Kraft zu beobachten.[2]

Referenzen

  1. Dragon Ball Super - Episode 078
  2. 2,0 2,1 Dragon Ball Super - Episode 096


Navigation (DB-Welt)