Dragon Ball GT - Episode 43

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 43
Son Goku vs. Freezer & Cell
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Die Falle schnappt zu
Erstaustrahlung: 28.11.2006
Japan
Titel in Kana: 地獄の魔戦士!セル&フリーザ復活
Titel in Romaji: Jigoku no Masenshi! Seru ando Furīza Fukkatsu
übersetzt: Die Kämpfer der Hölle!! Cell & Freezer werden wiedergeboren
Erstaustrahlung: 23.04.1997
Episoden-Credits
Drehbuch: Atsushi Maekawa
Art Director: Kōji Sakaki
Animationsleitung: Noboru Koizumi
Regie: Mitsuo Hashimoto
Zusatz
Erste Auftritte:

keine

Saga: Super 17 Saga


Handlung

Die beiden bösen Wissenschaftler Dr. Gero und Dr. Mu haben sich in der Hölle verbündet und streben nicht nur die Weltherrschaft, sondern auch Rache an Son Goku an. So erschufen sie ein Portal zwischen der Hölle und dem Diesseits mithilfe von Hellfighter 17 und C-17. So entkamen die die Höllenkrieger, allerdings hat Son Goku dieses Portal auch genutzt und steckt dank eines Tricks von Dr. Gero und Dr. Mu in der Hölle fest. Dort trifft Son Goku auf Freezer und Cell. Die beiden zeigen Son Goku, wie stärker sie inzwischen sind. Doch sie sind schockiert, dass Son Goku sogar noch stärker ist. Es kommt zum Kampf zwischen Son Goku und Freezer und Cell. Währenddessen geht die Invasion aus der Hölle. Die Saibamen greifen die Menschen an und werden alle von Oob getötet. Mister Satan und Pan werden von General Rirudo verfolgt und von Son Gohan gerettet, der den Kampf mit ihm aufnimmt. Währenddessen ist Son Goku dabei mit Freezer und Cell zu kämpfen und ist den beiden überlegen. Er weicht der Höllenspirale von Cell sowie der Schizoscheiben von Freezer aus. Besser noch, er nutzt die Schizoscheibe als eine Art Surfboard. Er schnappt sich einen Stock und kann damit das Kame-Hame-Ha von Cell auf ihn zurückwerfen, woraufhin er sich auflöst.

Freezer versucht derweil mit einer zweiten Schizoscheibe sein Glück, die allerdings ebenfalls auf ihn zurückgeworfen wird und ihn zersägt. Doch das macht den beiden nichts, weil sie sowieso schon tot sind. Auf der Erde gehen die Zerstörungen weiter, u.a. durch Nappa, der eine Stimme vernimmt, die ihn rasend macht. Es ist natürlich die von Vegeta, den Nappa sofort angreift und von ihm sogleich ein zweites Mal getötet wird. Da begegnet Vegeta Dr. Geround Dr. Mu und sogleich auch Hellfighter 17. Majin Oob, Trunks, Son Goten und Son Gohan kämpfen derweil mit der Invasion. Lediglich Son Gohan hat große Probleme mit General Rirudo und das verbessert sich nicht, nachdem der ihm den Arm metallisiert. Großes Entsetzen auch in der Hölle: Cell schafft es, Son Goku mit einem Sonnenblitz zu blenden und zu absorbieren.

Doch zum Glück kann Son Goku sich befreien und bleibt der Dominiernde des Kampfes. Plötzlich jedoch führen Freezer und Cell die Höllenkanone durch und können Son Goku so noch tiefer in die Hölle befördern. Dort wird er in den verschiedenen Höllen gefoltert. In der Hölle des Eises wird er dann eingefroren. Auf der Erde kämpft Vegeta derweil mit Hellfighter 17, der telepathisch Kontakt mit C-17 aufnimmt und ihn auffordert sich für die Vereinigung zu beeilen. Doch ihm ist gerade danach, einige Autos zu zerstören und die Menschen zu töten. Unglücklicherweise befinden sich auch Kuririn mit C-18 und ihrer Tochter im Stau und müssen es mitansehen. C-17 sieht C-18 wieder und bittet sie mithilfe von Hypnose, sich ihm anzuschließen.

Galerie

Trivia

Referenzen


TV-Episodenguide Super-Nr. 17 Saga

Saga Leiste: Dragon Ball GT
Saga Leiste: Dragon Ball Super
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga-Leiste: Dragon Ball