Top



Dragon Ball - Episode 025

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 025
Nam führt seine Technik aus
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Der wahre Jacky Chun
Erstausstrahlung:  1. Oktober 1999
Japan
Titel in Kana: たて悟空! 恐るべき天空X字拳
Titel in Romaji: Tate Gokū! Osoru Beki Tenkū Pekeji-ken
Übersetzt: Steh' auf, Son-Goku! Das furchterregende Tenku Pekeji-ken
Erstausstrahlung:  13. August 1986
Zusatz
Erste Auftritte:

keine

Saga: 21. Großes Turnier Saga

Handlung

Das zweite Halbfinale zwischen Son-Goku und Nam, der um das Preisgeld für Wasser für sein Dorf kämpft, beginnt. Ein zunächst offener Schlagabtausch, bei dem Son-Goku zum ersten und einzigen Mal die sogenannte Kreisel-Technik anwendet, aber kurz bevor er Nam damit aus dem Kampfring stürzt, schwindelnd zu Boden geht, während Nam fast selbst aus dem Ring fällt. Da Son-Goku noch benommen auf dem Boden liegt, führt Nam seine spektakuläre Technik aus der Luft erfolgreich aus. Er weiß zu berichten, dass Son-Goku nun zehn Tage bräuchte, sich von dieser Technik zu erholen, doch bevor er komplett ausgezählt wurde, steht Son-Goku wieder putzmunter auf. Nam holt ein zweites Mal zu seinem Angriff aus, doch Son-Goku folgt ihm in die Luft und verpasst ihm mitten im Flug einen Tritt, sodass Nam neben den Ring fällt. Son-Goku steht mit diesem Sieg im Finale und die beiden Kämpfer reichen sich freundschaftlich die Hand.

Nam möchte nach Hause zurückkehren, ohne sich das Finale anzusehen. Jackie Chun offenbart ihm, dass er der Herr der Schildkröten Muten Roshi ist und in der Verkleidung am Turnier teilnimmt, um sicherzugehen, dass seine Schüler das Turnier nicht gewinnen und ihnen damit der Erfolg zu Kopf steigt. Desweiteren schenkt er Nam eine Kapsel zum Transport und zeigt ihm einen Brunnen, in dem er so viel Wasser für sein Dorf mitnehmen kann, wie er möchte. Nam ist überrumpelt und völlig gelöst vor Freude, sodass er bereit ist, Jackie einen Gefallen zu tun: Er setzt sich eine Muten Roshi-Maske auf und mischt sich damit unter die Zuschauer. Als Jackie Chun zum Finale schreiten möchte und Yamchu ihn erneut darauf anspricht, dass er der Herr der Schildkröten sein muss, macht Jackie Chun Yamchu darauf aufmerksam, dass Muten Roshi doch im Publikum sitzt. Yamchu und die anderen sind baff und glauben ihm, dass es sich bei Muten Roshi und Jackie Chun um zwei verschiedene Personen handelt. Nachdem das geklärt wäre, beendet Nam die Maskerade und bricht zurück in sein Dorf auf.


Auftauchende Charaktere

TV-Episodenguide 21. Großes Turnier Saga

Saga-Leiste: Dragon Ball
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga Leiste: Dragon Ball GT