Top



Jimmies

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche





Charakter
Jimmies.png

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name Jimmies
Japanisch ジーミズ, Jīmizu
Daten
Geschlecht Männlich Male_Icon.png
Spezies Yadrat
Herkunft Yadrat (2. Universum)
Synchronisation
Deutscher Sprecher keiner
Japanischer Seiyuu Yasuhiro Mamiya
Erster Auftritt
Zu finden in Anime, Manga
Im Manga DBS: Kapitel 033
Im Anime DBS - Episode 096


Jimmies (jap.ジーミズ, Jīmizu), ist ein Kämpfer aus dem 2.Universum der mit anderen Bewohnern seines Universums am Turnier der Kraft teilnimmt.

Erscheinung

Jimmies hat das Aussehen eines männlichen humanoidenartigen Außerirdischen. Und unterscheidet sich vom Gesicht her ganz leicht von den Yadrat aus dem 7.Universum, trägt aber genau wie sie aber die Typische Kleidung seines Volkes.

Persönlichkeit

Er vertraut seiner Stärke als Kämpfer und seinen Fähigkeiten, manchmal auch zuviel da er im Kampf gegen Son Goku das er durch seine Momentane Teleportation nicht angreifbar wäre, was Caulifla ihn aber eines besseren gelehrt hat. Ansonsten ist er sehr Hilfsbereit seinen Teamkollegen gegenüber und hilft ihnen wo er nur kann.

Kraft und Fähigkeiten

Da er für das Turnier der Kraft qualifiziert war hatte er eine nicht zu unterschätzende Kampfkraft, mit der er Jilcol aus dem Ring befördert und besiegt hatte.

Und verfügte für sein Volk üblich über die Technik der Momentane Teleportation, die er versucht in seinen Kämpfen geschickt einzusetzen. Und es seinen Gegnern wie Son-Gohan schwierig machte ihn zu treffen.Stellte aber leider keine wirkliche Herausforderung für Caulifla und Freezer in seiner Finalen Form da da si ihn beide ohne schwiwrigkeiten treffen konnte wobei der letztere ihn aus dem Ring beförderte.


Geschichte

Dragon Ball Super

Universum Survival Saga

Jimmies wird von Caulifla weggetreten.

Jimmies ist einer der 10 Kämpfer, die ausgewählt wurden, um das 2. Universum im Turnier der Kraft zu vertreten. Kurz bevor das Turnier startet, reist er mit seinen Teamkollegen in die Welt der Leere, wo das Turnier stattfindet.[1]

Im Manga: Er scheidet anders als ihm Anime sehr schnell aus. Nämlich als C18 Prum nach einer kurzen Angriffsserie mühelos aus dem Kampfring beförderte. Wurde Jimmies von diesem mitgerissen womit beide ausschieden.

Nach dem das Turnier gestartet war kämpfte er in der ersten Phase gegen Son-Goku in dessen Super-Saiyajin Form. Jimmies nutze immer wieder seine Momentane Teleportation um von einer stelle zu einer anderen zu kommen. Als Jimmies schließlich eine günstige Gelegenheit hatte, Son-Goku mit einer Ki-Kugel von hinten anzugreifen mischte sich Caulifla in den Kampf ein und trat Jimmies, zu Son-Gokus Verwunderung, einfach weg. Worauf hin der Yadrat in die Rauchwolke flog, die fast über den gesamten Ring schwebte, und aus der Sicht der Saiyajins verschwand.[2]

Jimmies beschützt seine Teamkollegin.

Später als sich die drei Magical Girl seines Teams verwandeln wollen, ist Jimmies unter den anderen Mitkämpfern seines Teams und feuerte die drei Kämpferinnen an. Nachdem Sanka Ku und Vikal besiegt wurden und es für Brianne de Chateau und Su Roas gegen C17 und Son-Goku so schlecht aussah das Gefahr liefen zu verlieren, tauchte Jimmies neben den beiden Kämpferinnen auf und verschwand mit den seiner Momentanen Teleportation mit den beiden und brachte sie in Sicherheit. Kurz darauf beförderte er Jilcol, mit den Worten dass Liebe und Hoffnung niemals sterben werden, mit einem Ki-Geschoss aus dem Kampfring, wobei er von Brianne und Su die hinter ihm standen bewundert wurde.[3]

Jimmies unterliegt Freezer ...

In der mittleren Phase des Turniers tritt er Son-Gohan gegenüber den er mit seiner Momentane Teleportation in bedrängnis bringt, da er bei seinem auftauchen seinen toten Winkel angreift. Bis Freezer bei den beiden Kämpfern auftaucht, nachdem dieser eine zeitlang die beiden nur beobachtet hat, mischt er sich schließlich ein und es kommt zum kampf zwischen Freezer und den Yadrat. Da dieser wusste was für eine Technik Jimmies einsetzte, konnte Freezer dementsprechend reagieren,selber angreifen und seinen Gegner verletzt zu Boden schicken.

...und scheidet aus

Danach wird Jimmies noch eine Zeit lang von Freezer gequält da dieser ihn mit seinen Schwanz würgt und mit seinem Todesstrahl attackiert ohne dessen lebenswichtige Organe zu treffen. Schlussendlich wird Jimmies schwer verletzt von Freezer aus dem Ring getreten und erscheint auf der Tribüne wo seine Teamkollegen besorgt um ihm herumstehen. Schwer verletzt entschuldigt sich Jimmies bei dem Kaioshin Peru für seine Disqualifizierung, der aber beruhigt ihn da er weiß das der Yadrat sein bestes getan hat. Helles selber ist von Freezers Vorgehensweise gegen einen ihrer Kämpfer mehr als angewidert. Von da an muss Jimmies den restlichen Verlauf des Turnieres auf der Tribüne sitzen und zusehen.[4]

Trivia

  • Sein Name kommt vermutlich vom den Misuji-Rindfleisch.

Referenzen

  1. Dragon Ball Super - Episode 096
  2. Dragon Ball Super - Episode 100
  3. Dragon Ball Super - Episode 103
  4. Dragon Ball Super - Episode 108