Top



Sanka Ku

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche





Charakter
Sanka Ku.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name Sanka Ku
Japanisch サンカ・クー, Sanka Kū
Daten
Geschlecht Weiblich Female_Icon.png
Spezies unbekannt
Herkunft 2. Universum
Synchronisation
Deutscher Sprecher keiner
Japanischer Seiyuu Ryoko Shiraishi
Erster Auftritt
Zu finden in Anime, Manga
Im Manga DBS: Kapitel 033
Im Anime DBS - Episode 096


Sanka Ku (jap.サンカ・クー,Sanka Kū), ist eine Kämpferin aus dem 2.Universum die mit anderen Bewohnern ihres Universums am Turnier der Kraft teilnimmt.

Erscheinung

Sanka Ku als Kakunsa

Sanka Ku hat das Aussehen einer weiblichen jungen menschlichen Frau, mit langen braunen Haaren und lila Augen.

Sie trägt ein hellblaues Kleid mit kurzen Ärmeln dazu mit weißen Rüschen mit einem weißen Halstuch. Den Abschluss bilden dunkelblaue lange Handschuhe sowie Strumpfhosen und hochhackige Schuhe.

Verwandelt hat sie als Kakunsa hellgraue Haut wie ihre verwandelten Teamkolleginnen und Vikal, ihr Haar ist dabei dunkelblau, und sie trägt über ihre Augen eine schwarze Maske. Ihre Kleidung ist dabei ein dunkelblauer, ärmelloser Bodysuit, mit grünen Handschuhe, Stiefel. Der Abschluss bildet hier ihr dunkelblauer Schwanz der ihre Wildheit nochmal unterstreicht.

Persönlichkeit

Als sie und ihre Kolleginnen sich verwandeln wollten aber von C-17 unterbrochen wurden, war sie sehr darüber aufgeregt. Weshalb sie in ihrer verwandelten Form Kakunsa Rache an C17 dafür nehmen wollte dabei ist sie wild und aggressiv und nutzt dabei den Instinkt eines wilden Tieres. Allerdings hat sie auch eine sanfte Seite, die konnte man sehen, als sie von ihrer Teamkollegin Vikal davor bewahrt wurde zum ersten mal aus dem Kampfring zu fliegen. War aber nach deren Ausscheiden durch C17 furchtbar wütend auf diesen und machte es sich zur Aufgabe ihn zu besiegen.

Kraft und Fähigkeiten

Kakunsa gegen C17

Da sie für das Turnier der Kraft qualifiziert war hatte sie eine nicht zu unterschätzende Kampfkraft und war in der Lage sich in das magical Girl Kakunsa zu verwandeln und ihre Kampfkraft zu erhöhen. Als die Biest-Kämpferin Kakunsa ist sie viel wilder und stärker und ihr Kampfstil erinnert dabei mehr den eines Tieres da sie dabei ihre Zähne und Klauen einsetzt.

Sie nutzt dabei geschickt die Trümmer des demolierten Kampfringes um ihre schnellen und andauernden Angriffe von allen Seiten auf C17 fortzusetzen und so ihre wahre Stärke hervorzubringen. Da sie eine einmalige Ausdauer hat, enden ihre Angriffe eigentlich nie, bis ihr Gegner besiegt ist. Leider hatten ihre Kampfkraft nicht gereicht um gegen C17 zu bestehen. Dieser sagt aber das ihr Kampfstil es wert wäre analisiert zu werden.

Geschichte

Dragon Ball Super

Universum Survival Saga

Sanka Ku ist eine der 10 Kämpfer, die ausgewählt wurden, um das 2. Universum im Turnier der Kraft zu vertreten. Kurz bevor das Turnier startet, reist sie mit ihren Teamkollegen in die Welt der Leere, wo das Turnier stattfindet.[1]

Gleich zu Beginn des Turniers wird sie und die anderen beiden Magical Girl, bevor sie sich verwandeln konnten, wie viele andere Kämpfer von Narirama besonderen Wirbel Attacke getroffen bis Hit und Basil diesen angreifen und dessen Arme beschädigten.[2]


Sanka Ku ist ein Teil der Kamikaze Fireballs. Sie kämpfte im Turnier der Kraft gegen C-17, doch sie wurde von ihm besiegt.

Trivia

Referenzen

  1. Dragon Ball Super - Episode 096
  2. Dragon Ball Super - Episode 097