Top



Dragon Ball Z - Episode 021

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 021
Datei:Episode Z021.JPG
Die Saiyajin erreichen die Erde!
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Kurz vor zwölf
Erstaustrahlung: 25.09.2001
Japan
Titel in Kana: いでよ神龍(シェンロン)! サイヤ人ついに地球到着
Titel in Romaji: Ide yo Shenron! Saiyajin Tsui ni Chikyuu Touchaku
übersetzt:
Erstaustrahlung: 27.09.1989
Episoden-Credits
Drehbuch: ???
Art Director: ???
Animationsleitung: ???
Regie: ???
Zusatz
Erste Auftritte:

keine

Saga: Vegeta Saga


Nachdem Son Goku die beiden ersten Trainingsaufgaben von Meister Kaio erfüllte und dabei die Geschichte seines Volkes kennenlernte, trainert er hart beim Kampfsportmeister, der große Pläne mit dem Saiyajin hat, für den Kampf gegen die zwei kriegerischen Monster, die in 118 Tagen die Erde erreichen. Son Goku macht in der Zeit enorme Fortschritte und trainiert weriterhin hart, da die Saiyajin in 2 Tagen ankommen werden, daher schließt Son Goku das Training schon heute ab und Meister Kaio zum Abschluss sehen, wie sich sein Schüler entwickelt hat und fordert noch einmal die einzelnen Aufgaben ab, vom Fangen von Bananas bis hin zu einer der beiden neuen Techniken, die er bei Meister Kaio gelernt hat. Eine davon heisst Genkidama und Son Goku erwartete es nur, die Meister Kaio nochmal vorzuführen. Mit der soll er eine Ziegel im Flug anvisieren und zerstören, was ihm auch mit Bravour gelingt. Dennoch wiederholt Meister Kaio nochmal die Regeln, die Anwendung und das Prinzip der Genkidama. Mit der kann man von Menschen, Tieren, Pflanzen und sogar dem Äther einen kleinen Teil der Energie borgen, um sie zu konzentrieren und abzufeuern. Dabei ist es jedoch gefährlich, da die Energiemengen sehr variieren, Meister Kaio´s Planet hat schon eine enorme Energiequelle, doch die Erde ist viel größer als sein Planet, hinzu kommt noch die Sonne, die eine quasi unerschöpfliche Energiequelle hat, so dass der Anwender aufpassen muss, dass er den Planeten, den er eigentlich verteidigen will, nicht zerstört. So sollte die Genkidama so selten wie möglich eingesetzt werden. Doch Son Goku ist so zuversichtlich, dass er nur die Kaioken einsetzen würde. Und so schließt Meister Kaio das Training ab und will ihn zurück zur Erde schicken, doch da ist ihm ein vielleicht fataler Fehler passiert. Meister Kaio hat die Zeit vergessen, die Son Goku braucht, um über den Schlangenpfad zu Enma Daio zurückzukehren und die Saiyajin werden schon morgen auf der Erde landen. Son Goku ist tierisch geschockt, denn immerhin hat er sechs Monate gebraucht, doch Meister Kaio beruhigt ihn, dass er es in zwei Tagen schaffen werde. Doch Son Goku reicht das nicht, da ein Tag zuviel wäre und alle anderen umkommen würden. Doch Meister Kaio befiehlt Son Goku, seine Hand auf Meister Kaios Rücken zu legen und so telepathisch mit Muten Roshi Kontakt aufzunehmen, damit Son Goku mit den Dragonballs wiederbelebt wird. Tatsächlich ist der Kontakt (wenn auch nicht gerade beim richtigen Zeitpunkt) hergestellt und Son Goku erklärt seinem Altmeister die Lage und will wiederbelebt werden. Muten Roshi, der zu der Zeit auf der Toilette sitzt, stürmt los und fordert Bulma, Oolong und die Schildkröte auf, die Dragonballs vorzubereiten. Währendessen wird Son Goku von Meister Kaio neu eingekleidet (mit Meister Kaios Logo auf dem Rücken). Piccolo und Son Gohan haben derweil beim Training einen kleinen Konflikt in Sachen Kampfpsychologien und erblicken, wie der Himmel dunkel wird. Piccolo ist klar, dass Shenlong von Muten Roshi gerufen wurde und das Son Goku´s Wiederbelebung bevorsteht und somit auch die Saiyajin vor ihrer Ankunft auf der Erde stehen. Vor dem Kame House wünscht sich Oolong die Vernichtung der Saiyajin, worauf Bulma ihn stocksauer an Son Goku erinnert. Doch der Wunsch ist nicht möglich, da Shenlong keinen Wunsch erfüllen kann, der die Fähigkeiten von Gott übersteigt. Also wünscht sich Muten Roshi die Wiederbelebung von Son Goku, dessen Wunsch sich auch gleich erfüllt. Das Verschwinden von Son Gokus Heiligenschein ist der Beweis dafür und Son Goku verabschiedet sich in Richtung Schlangenpfad von Meister Kaio und verspricht, sich wieder bei ihm blicken zu lassen, sollte er den Kampf gegen die Saiyajin nicht überleben. So sprintet er gen Enma Daio, um seinen Freunden rechtzeitig beizustehen. Dringend wäre es, denn am nächsten Tag um 11:43 Uhr erreichen die Saiyajin die Erde und landen in der Östlichen Hauptstadt. Die Menschen im näheren Umkreis erblicken zwei Raumkapseln, die sich plötzlich öffnen. Die Saiyajin steigen heraus und Piccolo, Son Gohan, Yamchu, Kuririn, Tenshinhan, Chao-Zu und Yajirobi spüren die Ankunft der beiden.

TV-Episodenguide Vegeta Saga

Saga-Leiste: Dragon Ball
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga Leiste: Dragon Ball GT