Top



Mamono

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Thema dieses Artikels erschien in der Anime-TV-Serie Dragon Ball. Das Thema dieses Artikels erschien in den Filmen. Das Thema dieses Artikels erschien in den Videospielen. Das Thema dieses Artikels erschien in den Dragon Ball Databooks.
Mamono.png
Name
DeutschUnmenschen
Japanisch(魔物, Mamono)[1]
EnglischMamodo
Geografische Daten
UniversumUniversum7icon.png 7. Universum
Zusätzliche Informationen
Einzigartige Eigenschaften■ Materialisierung (Janemba)
Debüt
AnimeDB - Episode 081
FilmDB - Movie #1

Mamono (jap. 魔物; wörtlich "magische/dämonische Dinge" bedeutend), im Deutschen bekannt als "Unmenschen", ist ein allgemeiner Begriff für magische und/oder dämonische Wesen, die mehrmals in der Serie sowie in vielen Animes, Mangas und Videospielen vorkommen.

Allgemeines

Die verschiedenen Monster in den Castlevania-Spielen werden so genannt, ebenso die dämonischen Wesen in Gash Bell (in der englischen Version von Gash Bell wird Mamono sehr bizarr zu "mamodo" geändert). Einige der anderen spezifischeren Arten von Dämonen werden manchmal so genannt (wie bei Luzifers Anhängern oder Shuras Untergebenen), und der "Film-Schurken Leitpfaden" im Daizenshuuu 6 verwendet dies als einen allgemeinen Begriff, der spezifischere Arten von Dämonen wie Garlic Jr.s Dämonen-Clan und Phantom-Majin Hildegarn, umfasst[1] - genauso wie man den Begriff "Alien" als Oberbegriff verwendet, um Dinge wie Saiyajins, Namekianer und verschiedene namenslose Rassen zu beschreiben.

Bekannte Angehörige dieser Rasse

Trivia

  • Janemba wird auch als die "lebende Definition des Bösen" beschrieben. Das Videospiel Dragon Ball Z: Dokkan Battle bezeichnet Janemba als "Dämon der Hölle". In Dragon Ball Xenoverse 2 wird er als der "Engel aus der Unterwelt" bezeichnet.

Referenzen

  1. 1,0 1,1 Dragon Ball Daizenshuu 6: Movies & TV Specials (1995), S.180