Top



Final Flash

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Final Flash
Final Flash.jpg

Vegeta sammelt Energie

Allgemeines
Alternative Namen: unbekannt
Name in Kana: ファイナルフラッシュ
Name in Romaji: Fainaru Furasshu
Debüt: Vegeta vs. Cell
Entwickelt von: Vegeta
Eingesetzt von:
Anwendungen:
Technische Daten
Klasse: Energie-Strahl
Ähnliche Techniken: Finale Glanzattacke
Gamma Burst Flash
Liste der Attacken/Saiyajin-Stufen


Das Final Flash (jap. ファイナルフラッシュ, Fainaru Furasshu) ist die mächtigste Attacke von Vegeta (in der Serie Dragonball Z).

Allgemeines

Aussehen

Die Attacke kann unterschiedliche Farben (siehe Bilder links) haben. In DBZ ist diese Attacke gelb und in DBGT ist sie blau.

Benutzung

Der Anwender sammelt bei dieser Technik sehr viel Energie in seinen beiden Händen und bringt diese anschließend zusammen. Ab diesem Moment schlagen Blitze gewöhnlich in der Umgebung ein und es bildet sich langsam, aber sicher schon die Attacke. Der Anwender lässt sie schließlich auf seinen Gegner los. Wenn dies passiert wird die ganze Energie als ein einziger Strahl auf den Konkurrenten geworfen. Desto mehr Energie gesammelt wird, um so stärker und größer wird das Final Flash. Dies benötigt jedoch auch mehr Zeit. Man könnte mit dieser Attacke einen ganzen Planeten zerstören, was Vegeta im Kampf gegen Cell, schon fast zusammenbrachte.

Bekannte Anwendungen der Attacke


Kampf gegen Cell - Notsituation

(Main Article → Vegeta vs. Cell)

Da Vegeta im Kampf gegen Cell die Oberhand hat und ihn locker besiegen kann, lässt er zu, dass Cell C-18 absorbieren darf. Nachdem dies geschafft war, ist Vegeta immer noch siegessicher und will den Kampf gegen Cell fortsetzen. Doch Vegeta muss nach kurzer Zeit feststellen, dass alle seine Attacken gegen Cell nutzlos sind und greift deshalb zum Final Flash.

Im Nu ist Super-Vegeta am Himmel und beginnt seine Kraft zu sammeln. Es bilden sich plötzlich Blitze, die sich nach und nach immer verstärken und Trunks und Krillin wissen, dass Vegeta ernst macht. Nachdem Vegeta mit dem Kräfte sammeln fertig ist, bringt er sie zusammen und wirft die Attacke auf Cell.

Dieser bemerkt erst viel zu spät, dass er die Atacke nicht aufhalten kann und wird deshalb getroffen. Nach einer riesen Explosion existiert zum Glück noch die Erde, aber zum Pech auch Cell, der aber mittlerweile einen Arm mehr verloren hat. Vegeta glaubt zunächst, dass er gewonnen hat und lacht seinen Konkurenten aus, doch da Cell auch Piccolos Zellen besitzt, kann er sich regenerieren.

Vegeta bleibt das Lachen im Hals stecken und wird von Cell angegriffen. Dieser kann den Super-Saiyajin mit nur ein paar Schlägen auf die Matte schicken. Vegeta ist nun bewusstlos und Krillin bringt ihn weg, während Trunks gegen Cell kämpft.


Anwendung gegen Son Goku

(Main Article → Son Goku vs. Majin Vegeta)

Nachdem Vegeta freiwillig die Seiten gewechselt hat, kämpft er gegen Goku, während der Kaioshin mit Gohan versucht, Boo´s Auferstehung zu verhindern. Vegeta und Goku setzen ihre ganze Energie ein und es steht nach ein paar Angriffen Gleichstand.

Auch mit vielen Tricks können beide sich nicht gegenseitig ausschalten und der Kampf zieht sich in die Länge. Damit Vegeta als Sieger des Kampfes hervorgeht, setzt er den Final Flash ein. Doch Goku kann ausweichen und überlebt den Angriff. Somit geht der Kampf zwischen Goku und Vegeta weiter und es ist kein Ende in Sicht.

Als Boo im Verlauf des Kampfes wieder erwacht, hören Vegeta und Goku auf, doch der Prinz der Saiyajins schlägt diesen nieder.



Bedeutung der Attacke

   * Final = endgültig, letzter, finaler
   * Flash = Blitz 

Galerie