Top



Zangya

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel/Abschnitt enthält Informationen, die nur in „Super-Saiyajin Son-Gohan“ vorkommen.



Charakter
Zangya.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name Zangya
Japanisch ザンギャ, Zangya
Daten
Geschlecht Weiblich Female_Icon.png
Spezies Rasse der Hera
Herkunft Milchstraße
Synchronisation
Deutscher Sprecher Gundi Eberhard
Japanischer Seiyuu Tomoko Maruo
Erster Auftritt
Zu finden in Movie
Erster Auftritt Super-Saiyajin Son-Gohan

Zangya (jap. ザンギャ, Zangya)steht unter Bojacks Befehl. Sie erscheint zum ersten Mal beim Turnier auf Battle Island II. Dort schlägt sie in einer Kampfzone überraschend Kuririn. Später wird sie jedoch von ihrem Meister Bojack persönlich getötet, weil er sie nicht mehr brauchte und sie Son Gohan nicht besiegen konnte.

Erscheinung

Zangya ist eine Menschlichähnliche Frau mit langen leicht gelockten orangenfarbenen Haaren, spitzen Ohren, Hellblauen Augen sowie grüner Haut. Als Kleidung trägt sie eine weiße Weste wie eine gleichfarbige Hose mit goldenen Schnallen und ein blaues Top, dazu schwarz-gelbe Stiefel. Ebenso wie ihre Teamkameraden trägt sie ebenfalls goldene Ohrringe und eine Halskette.

Persönlichkeit

In Punkte Grausamkeit und Gnadenlosigkeit steht sie Bojack als auch den Rest ihrer Gruppe in nichts nach, was sie besonders in ihrem Kampf gegen Kuririn gezeigt hatte. Auch teilt sie ebenfalls wie ihren Heer Bojack die Meinung das die Nordgalaxie der schönste teil ihres Universums wäre und die Erde ihr schönster Planet wäre. Anders als ihre Kollegen zeigt sie deutliche spüren von Angst als sie Son-Gohan in seiner zweifachen Super-Saiyajin Form sah was noch mehr bestärkt wurde als dieser ihre beiden Teamkollegen Bido und Bujin mit jeweils einem Treffer tötete.

Kraft und Fähigkeiten

Zangya hat leichtes spiel mit Kuririn.

Zangya verfügt wie die anderen Milchstraßenkämpfer über eine sehr hohe Kampfkraft. So besiegte sie Kuririn ohne viel Federlesen und auch Yamchu wurde von ihr und Bido ohne Probleme auf die Bretter geschickt. Ebenso konnte sie Son-Gohan als auch Future -Trunks in deren Super-Saiyajin Form in ziemliche Bedrängnis bringen. Da sie wie Bido und Bujin in der lage ist Ki-absorbierende Fäden einzusetzen um so einen Kämpfer der darin gefangen war seine Kraft zu rauben. Für Bojack, der sie nicht mehr gebraucht hatte, war es allerdings ein leichtes sie mit einem Ki-Schuss zu töten, da er wusste das sie gegen Son-Gohan in seiner Zeifachen-Super-Saiyajin Form keine Chance hääte und so nutzlos für ihn geworden war.

Geschichte

Dragon Ball Z

Nach dem Tod

Auch nach ihrem Tod erschein Zangya nochmal. Bei dem Film "Fusion" kamen alle Bösen aus der Hölle. Sie und Bojack wurden aber wie der ganze Rest von Son-Gohan besiegt.

Verschiedenes

  • Zangya kann ihre Haare hoch bewegen lassen, wodurch sie an Kraft gewinnt.