Dragon Ball Z - Episode 289

Aus DragonballWiki
(Weitergeleitet von Zehn Jahre später)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zehn Jahre des Friedens sind auf der Erde vergangen und ein neues Großes Turnier steht ins Haus. Son-Goku will teilnehmen, weil er einen neuen, ziemlich starken Kämpfer spüren kann, der dort sein wird. Und Vegeta lässt sich die Chance auf eine zünftige Prügelei mit Son-Goku natürlich auch nicht entgehen. Son-Goten und Trunks nehmen, mehr oder weniger freiwillig, ebenfalls teil. Die größte Überraschung ist Son-Gohans und Videls vierjähriges Töchterchen Pan. Sie ist zwar noch klein, aber mitmachen will sie trotzdem. Und Opa Son-Goku wird schon auf sie aufpassen. Der Rest der Truppe schaut zwar nur zu, aber Hauptsache, sie sind da. Mögen die Spiele beginnen...

TV-Episodenguide Boo Saga

Saga-Leiste: Dragon Ball
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga Leiste: Dragon Ball GT