Top



Yunsabit Plateau

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yunsabit Plateau

Das Yunsabit Plateau (jap. ユンザビット高地) ist ein kaltes Gebiet auf der Erde, in dem sich das Raumschiff von Gott Piccolo befand.

Als der Planet Namek kurz vor einer atmosphärerischen Veränderung stand, mussten die Namekianer den Planeten verlassen. Folglich schickten die Eltern von Gott Piccolo ihn mit einem Raumschiff auf die Erde und hinterließen eine Nachricht, dass sie wieder zürückkehren würden. Gott Piccolo wartete 30 Jahre in diesem kalten und windigen Gebiet auf sie. Seine Eltern kamen kamen nicht, weshalb Gott aus dem Gebiet wegzog. Er kam wieder zurück um nachzusehen, ob eine seine Eltern gekommen wären, aber ohne Erfolg: Sie waren immernoch nicht da. [1] [2]



Referenzen

  1. Dragon Ball (Manga) - Auf nach Namek! (Band 21) - Kapitel 244 ~
  2. Dragon Ball Z: Episode 37