Top



Upa

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Charakter
Upa.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name Upa
Japanisch 武天老師, Upa
Daten
Spezies Mensch
Herkunft Erde
Synchronisation
Deutscher Sprecher Maximiliane Häcke
Japanischer Seiyuu Mitsuko Horie
Erster Auftritt
Zu finden in Manga, Anime, Movie

Upa ist der Sohn des Indianers Bora. Er wohnt im heiligen Quittenwald.

Geschichte

Dragon Ball

Kurz nach dem Eintreffen Son Gokus im Quittenwald wird Upas Vater Bora von Tao Baibai ermordet, da er sich schützend vor Son Goku gestellt hatte. Da Upa von Tao Baibai nicht als Bedrohung angesehen wird, bleibt er am Leben. Anschließend wartet er auf die Wiedergeburt seines Vaters durch die Dragonballs, die Son Goku ihm versprochen hatte.

In der Zwischenzeit pflegt er das Grab seines Vaters regelmäßig, bis Son Goku kommt und die Nachricht übermittelt, dass er mithilfe der Dragonballs seinen Vater wieder lebendig mache.

Später hilft Upa im Kampf gegen den Vampir von Uranai Baba. Er formt seine Arme zu einem Kreuz, um den Vampir zu verwirren. Außerdem isst er Knoblauch und haucht den Vampir an.


Dragon Ball Z

Datei:UpaDBZ.png
Upa als Erwachsener

Upa ist zur Zeit der Boo-Saga erwachsen und Vater eines kleinen Jungen. Er gibt Son Goku seine Energie für die Genkidama, damit Son Goku den Dämon Boo besiegen kann.

Er ist nun Stammesanführer der Indianer im Quittenwald.

Dragon Ball GT

Son-Goku evakuiert Upa und seinen Stamm

In Dragonball GT ist Upa kurz zu sehen, als Son-Goku ihn und seinen Stamm auf den Planeten Tsufuru evakuiert.

Verschiedenes