Top



Sugoro

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Charakter
Kein-Bild-dbwiki.png

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name Sugoro
Daten
Geschlecht Männlich Male_Icon.png
Spezies Weltraumdachs
Synchronisation
Deutscher Sprecher  ???
Japanischer Seiyuu Bin Shimada
Erster Auftritt
Zu finden in Anime (nur GT)


Sugoro ist ein Weltraumdachs und zudem der Hüter des Sugoroku-Raumes, in dem er seine Spiele spielt. Er ist dabei ungeschlagen und hat bisher 32.978.572 mal gewonnen. Dabei nutzte er allmögliche Tricks zum betrügen. Wie er allerdings dazu kam, in einer Zwischendimension sein Spiel auszutragen, ist unbekannt. Dabei scheint es so, dass er auch die gleiche Anzahl an Lebewesen in den Tod geschickt hat. Das ändert sich, als Son Goku gegen ihn spielt.

Sugoros Geschichte

Son Goku beginnt mit ihm ein Spiel, nachdem er von Kibitoshin über dem Sugoroku-Raum verloren wurde. Und von Anfang an ist der Saiyajin chancenlos, da Sugoro bescheisst. Das bemerkt Son Goku, als Sugoros Sohn, der sich als Würfel verwandelt hat, beinahe in heisser Lava verglüht wäre und er das Spiel beenden möchte. Son Goku wird alles klar und er brüllt laut durch den Raum, dass betrogen wurde. Daraufhin stürzte der Raum in sich zusammen und hätte beinahe Son Goku, Sugoro und seinen Sohn mitgerissen, aber Kibitoshin rettet sie auf den Planet der Kaioshins. Dort entschuldigen sie sich bei Son Goku.

Später hilft Sugoro mit, Son Gokus Schwanz zu ziehen, damit dieser endlich gegen Bebi bestehen kann. Beim späteren Aufeinandertreffen bestaunt er zudem den vierfachen Super-Saiyajin.