Kiwi

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Charakter
Kiwi.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name Kiwi
Japanisch キュイ, Kiwi
Daten
Verstorben † 762
Spezies Kiwis Spezies
Herkunft unbekannt
Kampfkraft 18.000[1]
Beruflicher Status
Mitgliedschaft/en Planethandelsorganisation
Synchronisation
Deutscher Sprecher Klaus-Dieter Klebsch
Japanischer Seiyuu Kōji Totani
Erster Auftritt
Zu finden in Manga und Anime

Kiwi ist einer von Freezers Untergebenen. Er und Vegeta waren schon immer Konkurrenten, doch Kiwi war immer der stärkere von beiden und verfügte demnach auch über eine höhere Kampfkraft.

Erscheinung

Kiwi ist ein Fisch-ähnlicher Außerirdischer mit Violetter schuppiger Hautfarbe. Er trug hierbei die typische Kampfrüstung die in Freezers Armee getragen wurde in Schwarzer Farbe mit Ausnahme seiner Stiefel die grün sind. Und wie viele Soldaten von Feezer einen grünen Scouter

Persönlichkeit

Kiwi hatte kein Geheimnis daraus gemacht das er Vegeta hasste, das auch Zarbon davon gewusst hatte. So ließ er keine Gelegenheit aus den Saiyajin zu verspotten oder zu erniedrigen, so verspottete er den missglückten Versuch die Erde zu Erobern und dabei Radditz und Nappa getötet worden waren. Dazu erzählte er bereitwillig und mit einer gewissen Schadenfreude von Freezers reise nach Namek um durch die Dragonballs die Unsterblichkeit zu erlangen.

Sein Verhalten kann teilweise durch seine Hohe Kampfkraft die an Vegetas oder darüber ging erklärt werden, da er sich dadurch keine Sorgen um einen Racheakt von Vegeta fürchten musste.

So änderte sich sie sein Verhalten Schlagartig, als er mit seinem Scouter Vegetas neue Kampfkraft messte die nach dessen Kampf auf der Erde durch seine Nah Todeserfahrung seiner Fähigkeit als Saiyajins die Zarbons und Dodorias gleichkam und sein Gerät explodierte. Danach zeigte er einen sehr hinterhältigen und feigen Wesenszug, so bot er Vegeta zitternd ein Bündnis an wodurch sie Freezers Leibwächter bestimmt besiegen konnte nur um im nächsten Moment eine hinterhältigen Angriff auf diesen abzufeuern als er ihn abgelenkt hatte. Als dieser aber schiefging gerät er schließlich völlig in Panik un versucht vor Vegeta zu fliehen, was ihm aber nicht hilft da er kurz darauf von diesen getötet wurde.

Kraft und Fähigkeiten

Seine Kampfkraft ist auf einer Stufe vielleicht sogar etwas über der Vegetas von 18.000 die dieser bis zu seinem Kampf auf der Erde gehabt hatte, was ihn eine hohe Position in den Reihen der Freezer Armee einbrachte und er deshalb mit seinen Kameraden viele Planeten erobern konnte.

Trotzdem war er für Vegeta, der nach seinem Kampf auf der Erde viel stärker geworden war kein Gegner mehr weder in Geschwindigkeit noch Stärke. Weshalb er von diesem mit Leichtigkeit getötet werden konnte.

Geschichte

Dragon Ball Z

Nachdem Vegeta auf der Erde mit Son Goku und den anderen Kriegern kämpfte, wurde er dabei stärker. Kiwi sieht sehr bald ein, dass Vegeta plötzlich viel stärker, als er selbst geworden ist. Kiwi versuchte Vegeta auszutricksen und dachte auch für einen kurzen Moment, dass er Vegeta getötet hätte jedoch wird er von Vegeta, der ihm haushoch überlegen ist und seiner Attacke mühelos ausweichen konnte, umgebracht.

Vegeta tötet Kiwi.

Dragon Ball GT

Nach dem Tod

Diese Information stammt aus einem Dragonball-Film: Liste der Dragonball‑Movies
Er taucht im DBZ Movie 12 unter Freezers Kommando auf. Flieht jedoch dann vor Son Gohan.


Referenzen

  1. Daizenshuu 7 ~ Kiwis Kampfkraft wird angegeben.