King Moai

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



König
Moai
Name: Moai

Spezies: unbekannt
Herkunft: Arlia


Sprecher:
Japanischer Seiyuu:
Zufinden in: Manga
Erster Auftritt: Manga Band , Kapitel
Anime Episode 011


Als Vegeta und Nappa auf ihrem Weg zur Erde einen kleinen Zwischenstopp machen lassen sie sich von den Soldaten King Moais festnehmen. King Moai hat Lemlia, die Frau von Atla entführt und Atla festgenommen. Er lässt des öfteren seine Soldaten gegen einander kämpfen. Als er sieht, dass Vegeta und Nappa sich aus ihren Zellen befreien konnten hetzt er ihnen seinen besten Kämpfer Lesoy auf den Hals, der kurz zuvor gegen einen anderen Krieger namens Greger gewonnen hatte. Er wettet mit ihnen um die Herrschaft über den Planeten, dass sie den Soldaten nicht besiegen können. Moai ist sehr überrascht, als er sieht, dass sein bester Kämpfer in ein paar Sekunden besiegt wurde. Moai wird von den Saiyajin getötet nachdem sie das Monster Yetti besiegt haben.

Verschiedenes