Top



König der Welt

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Nebencharakter
König der Welt.png

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name König der Welt
Japanisch 国王, Koku-ō
Daten
Alter unbekannt
Geschlecht Männlich Male_Icon.png
Spezies Erdling: Typ Tier
Herkunft Erde
Erster Auftritt
Zu finden in Manga, Anime

Der König der Welt ist das Oberhaupt der Erde.

Er lebt in King Castle und regiert von dort aus als König die Erde pflichtbewusst und gut, weswegen er bei seinem Volk äußerst beliebt ist. Als Oberteufel Piccolo gewaltsam die Macht an sich riss, wurde er vom Thron gestoßen und verlor dadurch kurzfristig seine Position als Herrscher über die Erde. Dabei litt er vor allem darunter, dass Piccolo seinen geliebten Untertanen so viel Leid zufügte. Als Son-Goku schließlich in King-Castle auftauchte, um Oberteufel Piccolo zu besiegen, setzte der König all seine Hoffnungen auf diesen, womit er auch nicht enttäuscht wurde, da Son-Goku siegreich aus dem Kampf hervorging und er wieder in Amt und Würden zurückversetzt wurde.

Geschichte in Dragon Ball Z

In der Cell-Saga kam er zum Vorschein, als er die königliche Armee beauftragte, Cell zu vernichten. Als dann Son-Gohan gegen Cell kämpfte, ließ er ein Angriffsmanöver abbrechen und beschloss, alle Hoffnung auf Son Gohan zu setzen.

Geschichte in Dragon Ball GT

Auch in Dragonball GT war er zu sehen, als er Mister Satan Unterstützung für die Evakuierung der Menschheit nach Tsufuru versprach, kurz bevor die Erde unterging.

Allerdings besteht die Möglichkeit, dass er beim Angriff der Teufelsdrachen starb, da sein Palast durch den negativen Einfluß von Yi Xing Long zerstört wurde. Jedoch ist nicht bekannt, ob dem wirklich so ist.