Top



Dragon Ball Z - Episode 254

Aus DragonballWiki
(Weitergeleitet von Eine kurze Zeit des Friedens)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Boos neuer Freund, sein Hund, ist von einem hinterhältigen Heckenschützen niedergeschossen worden. Aber Hundchen hat noch mal Glück gehabt, Boo kann ihn heilen und alles ist wieder in Ordnung. Boo und Mr. Satan gehen einem geregelten, zivilen Leben nach und Boo wird zusehends menschlicher. Eigentlich geht keinerlei Gefahr mehr von ihm aus. Bis derselbe Heckenschütze noch einmal auftaucht und Mr. Satan niederschießt. Auch ihn kann Boo zwar heilen, aber sein Zorn ist diesmal stärker als er. Alles Böse in Boo bricht sich Bahn und manifestiert sich zu einem neuen, eigenen Wesen

Verschiedenes

  • Diese Folge entfiel bei der deutsche Erstausstrahlung und wurde danach nur noch in geschnittener Fassung gezeigt.
TV-Episodenguide Boo Saga

Saga-Leiste: Dragon Ball
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga Leiste: Dragon Ball GT