Dragon Ball Super - Episode 001

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 001
Goku, Goten & Chi Chi mit 100 Mio. Zeni
nächste Folge ►
Deutsche Version
Episodentitel: Die Belohnung für den Frieden. Wer erhält die 100 Millionen Zeni?
Erstausstrahlung:  4. September 2017 (ProSieben MAXX)
Japanische Originalversion
Titel in Kana: 平和の報酬1億ゼニーは誰の手に!?
Titel in Romaji: Heiwa no Hōshū Ichioku Zenī wa Dare no Te ni!?
Übersetzt: An wen wird die 100-Millionen-Zenny-Friedens-Belohnung gehen...?!
Erstausstrahlung:  5. Juli (Fuji TV)
New wikipedia favicon.png Stab
Drehbuch: Yoshifumi Fukushima
Regisseur: Kōji Ogawa
Art: Shinzō Yuki
Animation-Supervisor: Yukihiro Kitano
Key-Animation:
  • Hitoshi Inaba
  • Takashi Nashizawa
  • Shuntarō Mura
  • Atsushi Nikaidō
  • Emi Tezuka
  • Osamu Ishikawa
  • Katsuyoshi Nakatsuru
  • Yukihiro Urata
  • Satsuki Aizu
  • Yū Matsuo
Zusatz
Erste Auftritte:
Saga: Kampf der Götter Saga (Anime)

Handlung

Der Anfang der neuen Serie Dragon Ball Super beginnt einige Zeit nachdem Majin Boo von Son Goku besiegt wurde. Da Son Goku, der eigentlich viel lieber bei Meister Kaio trainieren würde, versprochen hatte 6 Monate zu arbeiten, zwang ihn Chi Chi, das Versprechen auf dem Feld zu erfüllen. Währenddessen lässt es sich Beerus auf einem Planeten gut gehen, und probiert Spezialitäten des Planeten. Er zerstörte darauf "nur" den halben Planeten, da er das Essen zwar lecker fand, aber es zu fettig war.

Auf der Erde bekommt Mr. Satan zwischenzeitlich eine Belohnung, dafür dass er die Welt sicher hält. Aber da taucht Boo auf und macht ihm lautstark klar, dass er Hunger habe. Daraufhin überlegt ein Journalist, ob Boo stärker wäre als Mr. Satan, woraus er sich einmal mehr gekonnt herausreden kann. Videl ist mittlerweile mit Son Gohan verlobt, weswegen Trunks und Son Goten beschließen ein Hochzeitsgeschenk für die Beiden zu besorgen. Dies erweist sich für die Beiden jedoch schwerer, als sie anfangs dachten. Letztendlich bekommt Videl ein großes Glas gefüllt mit Wasser eines Sees, der in der nähe der heißen Quellen liegt.

Videl freut sich über das Geschenk und den guten Willen der beiden Jungs. Wieder daheim auf dem Feld mit seinem Vater, trifft Goten Mr. Satan der einen großen Koffer mitgebracht hatte. Videls Vater wollte ihnen die Friedens-Belohnung von 100 Millionen Zeni geben, da ja eigentlich Son Goku und seine Freunde/Familie die Welt immer wieder schützen und er ja ohnehin schon genug Geld habe.

Erst will Goku das Geld ablehnen, aber als Goten ihn darauf hinwies, dass Chi Chi ihm dann wahrscheinlich erlauben würde bei Meister Kaio zu trainieren, nimmt er es letztendlich an. Chi Chi freut sich natürlich riesig über das Geld und weiß auch gleich was sie damit kaufen will: nur die besten Lehrer für Son Goten. Wie es sich sein Sohn dachte, durfte Son Goku jetzt auch endlich bei Meister Kaio trainieren, ohne die 6 Monate fertig zu arbeiten.

Trivia

  • Während Goten mit Goku über dessen Training spricht, erwähnt Goten, dass sein Großvater, Gyūmaō, so wenig Geld verdient, dass er sie überhaupt nicht finanziell unterstützen kann. Gyūmaō wird daraufhin andernorts beim Nudeln essen gezeigt, wobei neben ihm eine Stier-Statue, über der ein "Rindfleisch-Sonderbotschafter"-Zertifikat (牛肉親善大使) an der Wand hängt, steht. Bei dem Titel des Zertifikats handelt es sich um ein Wortspiel mit Gyūmaōs Namen, der als "Rinder-Dämonen-König" übersetzt werden kann.[1]
  • Der Titel des Buches, das Son Gohan trägt, ist “Muzukashii Hon” (難しい本), was "schwieriges Buch" auf Japanisch bedeutet.[1]
  • Auf der Vorderseite der 10.000-Zenny-Geldscheine scheint Tori-Bot, Akira Toriyamas Selbstportrait, mit Krawatte abgebildet zu sein.[1]
  • In dieser Folge wird erwähnt, dass Mr. Satan Gohans Haus bezahlt hat. Diese Tatsache wurde zuvor erstmals von Akira Toriyama in Dragon Ball Band "F" enthüllt.[1]
  • Bei Mr. Satans Licht-Assistenten handelt es sich um die beiden Filler-Charaktere Pizza und Karoni aus der "Cell Games"-Saga der Dragon Ball Z-TV-Serie. Pizza war damals Mr. Satans Promoterin, und Karoni einer seiner besten Schüler.[1]

Referenzen

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Episode Guide | Dragon Ball Super Episode 001 (englisch) Kanzenshuu. 12. Juli 2015. Abgerufen am 12. Juli 2015.
TV-Episodenguide Kampf der Götter Saga (Anime)
  • Episode 001: Die Belohnung für den Frieden. Wer erhält die 100 Millionen Zeni?
  • Episode 002: Auf in den Ferienort! Vegeta macht einen Familienausflug?
  • Episode 003: Wie geht der Traum weiter? Finde den Super-Saiyajin-Gott!
  • Episode 004: Hol dir die Dragon Balls! Pilaf und seine Bande haben einen Plan!
  • Episode 005: Entscheidungskampf auf Meister Kaios Planet! Beerus gegen Goku!
  • Episode 006: Verärgere nicht den Gott der Zerstörung. Eine aufregende Geburtstagsfeier.
  • Episode 007: Finger weg von meiner Bulma! Fürt Vegetas Zorn zur Transformation?
  • Episode 008: Goku trifft ein! Beerus gewährt eine letzte Chance?!
  • Episode 009: Danke fürs Warten, Meister Beerus! Ein Super-Saiyajin-Gott wird geboren!
  • Episode 010: Zeig sie uns, Goku! Die Kraft des Super-Saiyajin Gottes!
  • Episode 011: Es geht weiter! Der Kampf "Gott gegen Gott!"
  • Episode 012: Das Universum zerfällt in Stücke?! Beim Kampf der Götter knallt es gewaltig!
  • Episode 013: Los, Goku! Übertriff den Super Saiyajin Gott!
  • Episode 014: Das hier ist meine gesamte Kraft! Der Kampf der Götter wird endlich entschieden!

Saga Leiste: Dragon Ball Super
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga-Leiste: Dragon Ball
Saga Leiste: Dragon Ball GT