Dr. Raichi

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel/Abschnitt enthält Informationen, die nur in „The Plan To Destroy The Saiyans“ vorkommen.







Dr. Raichi.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name Dr. Raichi
Japanisch ドクター・ライチー

ゴースト・ライチー, Dokutā Raichī Gōsuto Raichī

Daten
Geschlecht Männlich Male_Icon.png
Spezies Tsufurujin
Herkunft Planet Plant, 7. Universum
Synchronisation
Deutscher Sprecher keiner
Japanischer Seiyuu Hiroshi Iwasaki


Dr. Raichi war ein tsufurianischer Wissenschaftler.

Erscheinung

Persönlichkeit

Kraft und Fähigkeiten

Dr. Raichis Schutzschild

Geschichte

Er stellte gemeinsam mit anderen Wissenschaftler aus den Energien der Tsufurianer Hatchiyack her. Hatchiyack sollte die letzte mögliche Waffe gegen die Saiyajins sein. Doch Dr. Raichi wurde innerhalb dieses Krieges von einen Wehraffen gegen Hatchiyacks Bruttank geschleudert. Er starb kurz darauf. Doch da Hatchiyack lebend ins All geschleudert wurde, konnte er Dr. Raichi wieder als Geistkrieger auferstehen lassen. Genauso konnten später Freezer, sein Bruder Cooler, Tales und Lord Slug wieder auferstehen. Sie kämpften auf der Erde gegen die Z-Kämpfer, wurden aber vernichtet. Auf dem Dunklen Planet am Ende der Galaxie treffen die Z-Kämpfer schließlich auf Dr. Raichi und Vegeta schafft es ihm den Gnadenstoß zu versetzen.

Trivia

  • Dr. Raichi kommt nur in diesem Film (Dragon Ball: Plan to Eradicate Super Saiyans) vor.