Dragon Ball Z - Episode 245

Aus DragonballWiki
(Weitergeleitet von Der dreifache Super-Saiyajin)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Da Trunks nun auf dem Weg ist, den Radar aus dem Labor seiner Großeltern zu holen, muss sich Son-Goku etwas einfallen lassen, um Babidi und Boo so lange aufzuhalten. Und ihm fällt etwas ganz Hervorragendes ein: Zum allseitigen Erstaunen verwandelt er sich zum dreifachen Super-Saiyajin. Und dann nutzt er die Gelegenheit auch noch, Boo eine ordentliche Abreibung zu verpassen. Trunks allerdings nützt das noch nicht so viel, denn er kann den Radar einfach nicht finden. Also muss Son-Goku Boo und Babidi noch länger hinhalten. Das Problem dabei ist, dass der Zustand als Super-Saiyajin 3 die Zeit, die er noch auf der Erde bleiben darf, bevor er ins Jenseits zurück muss, verkürzt...

TV-Episodenguide Boo Saga

Saga-Leiste: Dragon Ball
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga Leiste: Dragon Ball GT