C-15

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel/Abschnitt enthält Informationen, die nur in „Angriff der Cyborgs“ vorkommen.







Charakter
C15.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name C-15
Japanisch 人造人間15号, Jinzōningen Jūgo-Gō
Daten
Geschlecht Männlich Male_Icon.png
Spezies Cyborg
Herkunft Erde
Synchronisation
Deutscher Sprecher keiner
Japanischer Seiyuu Toshio Kobayashi
Erster Auftritt
Zu finden in Movie
Erster Auftritt Angriff der Cyborgs


Erscheinung

Er hat das Aussehen eines Menschen von der Erde mit kleinen schmächtigen Körperbau mit lila Hautfarbe und er trägt silberne Ohrringe. Als Kleidung trägt er einen langen orangenen Mantel mit blauen Kragen und blauen Stoffstreifen der am Hüftbereich seines Mantels befestigt ist und einem roten Band das mit Knöpfen diesen zu hält. Dazu mit einem weißen Hemd darunter und einer großen roten Fliege auf dem das Zeichen der Red-Ribbon-Armee zu sehen ist. Ebenso trägt er eine Hellblaue Hose mit schwarzen Gürtel und Schuhe. Auffällig sind hier seine große gelbe Sonnenbrille mit schwarzen Brillengläser, hinter der sich deutlich erkennbare Roboter Augen befinden, und der grüne runde Hut mit einem orangenen Pommel obendrauf und einem dunklen Streifen unten denn er trägt. Wenn er diesen nicht trägt zeigt sich das er eine gläserne Schädeldecke hat unter der sich anders als bei Dr.Gero komplette Mechanik befindet.

Persönlichkeit

Da er während des ganzen Films nicht viel sagt ist nicht viel über seinen Charakter bekannt. Er tritt sehr ernst und schweigend auf und geht seiner Programmierung Son-Goku zu töten sehr Kaltblütig nach. So nahm er es hin das Menschen bei seinem und C14 gemeinsamen Angriff auf Son-Goku der sich in einem Restaurant befand eventuell getötet werden oder wieviel Zerstörung sie dabei anrichten. Allerdings konnte er sich ein spöttisches lächeln oder triumphierendes lachen nie wirklich verkneifen. Und hatte die Angewohnheit vor einem Kampf aus seinem Flachmann zu trinken.

Kraft und Fähigkeiten

Da er gebaut worden war Son-Goku zu töten, besaß er eine hohe Kampfkraft und hatte da er ein Cyborg war keine Aura die gelesen oder geortet werden konnte. Da er zudem mit Dr.Geros Computer verbunden ist, war er in der Lage mit dessen Daten die Bewegungen seiner Gegner zu analysieren und dessen geplante Angriffe vorauszusehen. Weshalb er mit seinen koordinierten Angriffen mit C14 Son-Goku und Future Trunks in arge Bedrängnis gebracht hatte bis Vegeta auftauchte. Allerdings ist er auch Allein nicht zu Unterschätzen da er Vegeta auch in ziemlich zugesetzt hatte bis dieser sich in einen Super-Saiyajin verwandelt hatte und C15 bei einem letzten finalen Schlagabtausch zerstört wurde. Trotzdem konnte seine Überreste, Energiekern und sein Mikrochip die übrig geblieben waren, C-13 dabei helfen eine noch stärkere Form anzunehmen.

Geschichte

C-15 wurde ebenfalls wie C-14 und C-13 von Dr.Geros Computer gebaut.Er kämpfte mit C-14 gegen Vegeta und Trunks. Er wurde von Vegeta besiegt als dieser sich in einen Super-Saiyajin verwandelte.C-15 redet nicht sehr viel.

Verschiedenes

  • In dem Flachmann in seiner Tasche befindet sich Energie-Flüssigkeit.
  • Er steht in ständiger verbindung zu Dr.Geros Computer und kann deshalb alle Bewegungen vorraussehen.
  • Hinter seiner Sonnenbrille befinden sich Radar-Augen.