GamesWorld-Logo.png

 

Dragonball Z - Movie Special 1: Son-Gokus Vater (Das Bardock Special)

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel/Abschnitt enthält Informationen, die nur in einem der DB-Movies vorkommen.


Dragonball Z - Movie Special 1: Son-Gokus Vater (Das Bardock Special)
Vater.JPG
Titel: Son-Gokus Vater (Das Bardock Special)
Erscheinungstermin: 2. April 2004

Japanischer Titel: ドラゴンボールZ たったひとりの最終決戦~フリーザに挑んだZ戦士 孫悟空の父~
In Romaji: Dragon Ball Z: Tatta Hitori no Saishū Kessen ~Furīza ni Idonda Zetto Senshi Son Gokū no Chichi
Erscheinungstermin: 17 Oktober 1990
Spieldauer: 45 Minuten

nachfolgender Special: Son-Goku Jr.
Amazon-Link: Jetzt bestellen!


Datei:Bardock 091409 2 1252982873.jpg
Da sich Freezer vor den Saiyajins fürchtet, beschließt er sie aus dem Weg räumen
Auf dem Planeten Vegeta erblickt ein kleiner Junge das Licht der Welt. Sein Name ist Kakarott. Dessen Vater Bardock ist mit seinen Gefährten in Freezers Auftrag auf einem Eroberungs-Feldzug. Ziel ist der Planeten Kanassa, wobei die Bewohner des Planeten getötet werden. Als jedoch Bardock sich mit seinen Freunden unterhält, greift der letzte Überlebene vom Planeten Kanassa die Saiyajin-Gruppe an. Dabei wird Bardock am Genick verletzt und kann jetzt in die Zukunft sehen. Der letzte Bewohner von Kanassa wird von Tooma getötet. Kurz darauf fällt Bardock in Ohnmacht. Inzwischen kämpft Vegeta gegen Pflanzenmänner. Diese werden von ihm getötet. Da Vegeta endlich gegen stärkere Krieger antreten will, wird er von Freezer zu einem anderen Planeten geschickt, damit er die Bewohner tötet und den Planeten zur Versteigerung freigeben kann. Derweil wacht Bardock auf dem Planeten Vegeta in einer Regenerierungsmaschine wieder auf und ist wieder gesund. Er findet heraus, dass seine Freunde auf dem Planeten Met geflogen sind und macht sich auf den Weg dorthin. Bei der Kindergippe, wo sein Sohn liegt, bekommt er seine erste Vision und sieht, wie sein Heimatplanet zerstört wird. Er denkt sich zunächst nichts dabei und fliegt auf den Planeten Met. Dodoria und andere Soldaten, haben den Auftrag erhalten, die Saiyajins, die auf Met sind zu töten.
Bardock ist wild entschlossen die Zukunft von seinem Planeten zu verändern
Diese führen den Befehl aus und gerade als sie verschwinden wollen, taucht Bardock auf. Er sieht seine Freunde tot am Boden liegen und bindet sich ein Tuch, was Tooma am Arm trug, auf seine Stirn um. Vier Soldaten von Dodoria greifen Bardock und dieser kann alle besiegen. Doch Dodoria kann Bardock mit einem Mundstrahl schwer verletzen. Der Untergebene glaubt, dass er alle Saiyajins getötet hat, doch dem ist nicht so. Bardock überlebt diesen Angriff und kehrt zum Planeten Vegeta zurück. Als Dodoria im Raumschiff von Freezer ankommt findet er das auch heraus und ist stinksauer. Freezer regt sich nicht auf, denner hat den Plan den Planeten vegeta zu zerstören.
Freezer zerstört den ganzen Planeten Vegeta
Als Bardock auf seinem Heimatplaneten ankommt, wird ihm gesagt, dass sein Sohn zur Erde geschickt wurde. Im Nu wird Bardock alles klar. Er begreift, dass die Visionen alle zutreffen und macht sich auf den Weg zu andren Saiyajins, um denen zu sagen, dass sie ihn Gefahr sind. Doch die anderen halten Bardock für einen Spinner und glauben ihn nicht. Sofort rennt er nach draußen und fliegt zu Freezers Raumschiff. Doch noch zuvor wird er von Freezers Soldaten angegriffen. Bardock reißt sich zusammen und kann alle Soldaten töten. Freezer kommt aus seinem Raumschiff heraus und bereitet sich auf eine Attacke vor, die den ganzen Planeten Vegeta vernichten soll. Bardock will dies noch mit einer Ki-Attacke verhidern, doch es gelingt ihm nicht. Freezer kann eine riesige Energiekugel bilden und sie auf den PlanetenVegeta schießen. Alle Saiyajins werden getötet unter anderem auch Bardock, der jedoch kurz vor seinem Tod eine Vision sieht. Er erkennt seinen Sohn wie er mit Freezer kämpft und dies macht ihn glücklich. Nachdem der Planet mit einem lautem und buntem Knall explodiert ist, freut sich Freezer, denn er glaubt, dass ihm niemand mehr stürzen kann. Derweil erfährt Vegeta, dass sein Heimatplanet zerstört wurde, doch diesem ist es egal. Kakarott ist inzwischen auf der Erde angekommen und wird von einem älterern Herrn namens Son Gohan aufgenommen.
Filme & Specials