GamesWorld-Logo.png

 

Raumschiffe

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Raumschiffe (jap. 宇宙船, Uchūsen) sind Fahrzeuge, die zur Fortbewegung im Weltraum geschaffen wurden. In diesem Artikel sind alle Raumschiffe von Dragon Ball, Dragon Ball Z, Dragon Ball GT und Dragon Ball Super aufgelistet:

Die Raumkapsel

Die Raumkapsel

Die Raumkapsel (jap. 丸型宇宙船, Marugata Uchūsenm)[1], eng: Attack Balls[2] der Saiyajins ist eine kleine Raumfährte, mit der man schnell und einfach durch das Universum reisen kann. Sie bietet gerade mal Platz für eine Person. Außerdem schlägt diese Kapsel auf dem Untergrund wie eine Bombe ein.

Gokus Raumkapsel


Radditz Raumkapsel

Radditz Raumkapsel

Radditz, kam mit dieser Kapsel damit auf die Erde.[3]


Nappa und Vegetas Raumkapsel

Nappas und Vegetas Raumkapsel

Auch Vegeta und Nappa benutzten sie, als sie das erste mal auf die Erde kamen.[4]

Ginyu-Sonderkommando Raumkapsel

Ginyu-Sonderkommando Raumkapsel

Die Ginyu-Sonderkommando Raumkapsel, ist identisch wie die von den Saiyajins nur das vorne an der Öffnung das Logo des Kommandos drauf ist.[5]


Paragus Raumkapsel

Kiwis Raumkapsel

Brolys Raumpsel

Freezers Raumschiff

Freezers Raumschiff

Freezers Raumschiff (jap. フリーザの宇宙船, Furīza no Uchūsen)[1] ist ein sehr großes und rundes Raumschiff, das von Freezer zur Fortbewegung im Weltall genutzt wird. Dieses Raumschiff wurde bisher in der Freezer Saga, Namek Saga und im Dragonball Z - Movie Special 1: Son-Gokus Vater (Das Bardock Special) gezeigt. Das Raumschiff beinhaltet viele verschiedenen Räume, auch ein riesiges Zimmer in den Freezer seinen Thron hat. In dem runden Raumschiff gibt es einen riesigen Flur, der um das ganze Raumschiff geht. Es gibt dort auch zwei Isolierungsräume in den Vegeta nach den Kampf mit Zarbon geheilt wurde. Das Schiff, fiel dann als der Planet Namek am explodieren war in Lava. [6]

Übersicht


Coolers Raumschiff

Coolers Raumschiff

Coolers Raumschiff (jap. クウラの宇宙船, Kūra no Uchūsen) ist ein großes Raumschiff, das von Cooler für Fortbewegungszwecken im Weltall genutzt wird.




Chilleds Raumschiff

Chilleds Raumschiff

Chilleds Raumschiff (jap. チルドの宇宙船, Chirudo no Uchūsen) ist ein großes und rundes Raumschiff, das von Chilled für Fortbewegungszwecken im Weltall genutzt wird.




Babidis Raumschiff

Babidis Raumschiff

Babidis Raumschiff (jap. バビディの宇宙船, Babidi no Uchūsen) ist ein langer Raumschiff, die der Form eines Zylinders ähnelt und auf seiner Spitze eine Eingangstür befindet.

Übersicht

Das Raumschiff von Babidi erscheint in der Boo-Saga als Versteck im Südwest-Wald des Planeten Erde. Das Raumschiff besitzt mehrere Etagen bzw. Ebenen. Auf Jeder Etage (von oben nach unten) wurden Son Goku, Vegeta und Kaioshin des Ostens mit Gegnern konfrontiert, die sie nacheinander besiegten. Auf der ersten Etage befand sich Pui-Pui, auf der zweiten Yakon und zuletzt Dabura, der Herr des Schattenreichs. Auf der untersten Etage befand sich Babidi und die gekapselte Kugel in dem sich der Dämon Boo aufhielt. Außerdem gab es im Raumschiff eine Meditationskammer, die von Dabra zur Meditation genutzt wurde. Diese Kammer wurde jedoch nur im Anime gezeigt, als Dabra die Meditation für das Erreichen seiner vollen Stärke genutzt hat, um dann gegen Son Gohan anzutreten. Das Schiff wurde schließlich von Vegeta in seiner Majin Form zerstört.


Capsule Corporation Raumschiff

Capsule Raumschiff

Das Capsule Corporation Raumschiff (jap. カプセル宇宙船, Kapuseru Uchūsen)[1] ist ein Raumschiff, das von Dr. Briefs, den Vater von Bulma gebaut wurde. Es gibt drei Stück von ihnen, jedes dieser drei enthält einen großen Raum für Trainingszwecke. In diesen Räumen gibt es auch die Möglichkeit, die Schwerkraft einstellen zu können.

Übersicht

  • Capsule 1: Das erste benutzte Son-Goku, um zum Planeten Namek zu fliegen.[7]
  • Capsule 2: Mit dem zweiten wollte Chi-Chi nach Namek, um ihren Sohn Son-Gohan abzuholen, da sie dachte er wäre in der zweiten Kapsel. Allein wollte Muten-Roshi sie aber nicht gehen lassen, weswegen Er mitgeflogen ist. Auch Oolong, Pool und Yajirobi wurden gezwungen mitzufliegen. Alls sie jedoch erfahren haben, dass Bulma und Son Gohan sich auf der Erde befinden, brachen sie den Start ab. Anschließend benutzte Vegeta das Raumschiff um Son Goku zu finden, der die Explosion von Namek überlebt hat. Eines Tages landete Vegeta dann wieder auf der Erde, um zu sehen, ob Son Goku schon zurückgekehrt sei. Dies war jedoch nicht der Fall. Daraufhin schlug ihm Bulma vor, auf der Erde zu bleiben, da dies der beste Ort wäre, um auf ihn zu warten. Während seiner Zeit auf der Erde benutzte Vegeta das Raumschiff um zu trainieren. Als er bei 500x facher Schwerkraft trainierte, zerstörte er unabsichtlich das Raumschiff und war nach dieser Aktion schwer verletzt.[8]
  • Capsule 3: Dr. Briefs baute noch ein drittes Raumschiff, indem Vegeta weiter trainieren konnte.



Namensloser Namekianischer Raumschiff

Gottes Raumschiff

Das namenslose Raumschiff wurde von einer Gruppen von Namekianern während der Klimakatastrophe im Jahr 261 auf dem Planeten Namek genutzt, um zur Erde zu fliegen. Später wird es von Bulma, Kuririn und Son Gohan verwendet, um von der Erde zu dem Planeten Namek zu fliegen.[9]

Übersicht

Das Raumschiff stand im Yunsabit Plateau, einem sehr windigen und kalten Ort. Gott Piccolo kam mit diesem Raumschiff vom Planeten Namek auf die Erde, als er noch ein Kind war. Der Grund dafür war die atmosphärische Veränderung des Planeten Nameks. Dieses Raumschiff ist technologisch sehr fortgeschritten und ist aus einen besonderen Material erbaut. Zudem fliegt es in einer sehr hohen Geschwindigkeit. Um Befehle auf diesen Raumschiff auszuüben, muss man namekianisch beherrschen, deshalb lernte Bulma bei Mr. Popo namekianisch.


King Colds Raumschiff

King Colds Raumschiff

King Colds Raumschiff (jap. コルド大王の宇宙船, Korudo Daiō no Uchūsen)[1] sieht wie Freezers Raumschiff aus. Es ist rund und hat spinnenartige Stützen.


Tales Raumschiff

Tales Raumschiff

´Tales] Raumschiff (jap. コルド大王の宇宙船, Korudo Daiō no Uchūsen)



Reh Tsu Gohs Raumschiff

Reh Tsu Goh

Reh Tsu Goh (jap. 烈津號, Reh Tsu Gou), ist ein Raumschiff, das von Tsuruten Tsun gebaut wurde. Das Raumschiff wurde eigentlich für den Zweck gebaut, um sie zum Mond zu schicken, es landete jedoch in Pinguinhausen, neben dem Haus von Senbei Norimaki. Dieses Fortbewegungsmittel erschien bisher in einigen Dragon Ball Spielen und in (Jump Super Stars & Jump Ultimate Stars).


Spiegel Raumschiff

Spiegel Raumschiff

Das Spiegel-Raumschiff (jap. 謎の宇宙船, Nazo no Uchūsen) ist ein Raumschiff, welches bisher zum ersten Mal in Dragon Ball Z in der Filler-Episode Dragonball Z - Episode Z039 zum Vorschein kam.

Übersicht

Als Bulma, Kuririn und Son-Gohan auf dem Weg zum Planeten Namek waren, trafen sie unterwegs auf ein verspiegeltes Raumschiff, das nur mit Kindern bemannt war. Sie wurden von den Kindern gefangen genommen, die in ihnen Verbündete der Kreaturen sahen, die ihre Eltern getötet haben. Als das Schiff der Kinder in einen Meteoritenschwarm geriet, retteten die drei Freunde das Schiff und das Leben einiger Kinder. Diese anerkannten Bulma, Kuririn und Son-Gohan endlich als Freunde und erzählten ihnen von der Invasion auf ihrem Planeten, bei der ein grausamer Herrscher namens Freezer die ganze Bevölkerung hat auslöschen lassen. Nur die Kinder konnten fliehen. Sie versuchten daraufhin einen anderen Planeten zu erreichen und dort ein neues Leben anfangen zu können. Als Dank für die Rettung gaben sie Bulma einen Tipp, wie sie am schnellsten den Planeten Namek erreichen können.[10]


Lord Slugs Raumschiff

Lord Slugs Raumschiff

Lord Slugs Raumschiff (jap. スラッグの惑星クレーサー, Suraggu no Wakusei Kurēsā)[1] ist ein riesiges Raumschiff, das von Lord Slug und seinen Gefolgsleuten verwendet wird.

Übersicht

Lord Slug reist mit diesem Raumschiff zu anderen Planeten, um sie dann zu erobern. Das Raumschiff ist extrem riesig, hat eine lilane-Farbe und ähnelt einem riesigen Metall-Käfer. Es ist zudem mit modernster Ausrüstung ausgestattet, wie z.B dem Terra-Freeze. Auf dem Schiff gibt es noch kleinere Schiffe, die auf vier Beinen gehen und einen großen Bohrer mit einer Schlauchanbindung besitzen, um scheinbar Ressourchen zu sammeln. Das Raumschiff wird zerstört, als Lord Slug in seiner riesen Gestalt im Kampf gegen Son Goku auf diesen fällt.


Jacos Raumschiff

Jacos Raumschiff

Jaco, der galaktische Polizist, benutzt dieses Raumschiff, um Verbrecher im Weltall bzw. Universum jagen zu können.






Referenzen

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Daizenshuu 7, 1996
  2. Dragon Ball: Super Exciting Guide, 2009
  3. Dragon Ball-Manga - Son-Gokus Bruder (Band 17) - Kapitel 195 ~ Radditz kommt mit seiner Raumkapsel auf der Erde an.
  4. Dragon Ball-Manga - Abenteuer im Jenseits (Band 18) - Kapitel 212 ~ Vegeta und Nappe kommen mit ihren Raumkapseln auf der Erde an.
  5. Dragon Ball-Manga - Rikoom und Guldo (Band 23) - Kapitel 272 ~ Das Sonderkommando landet auf Namek.
  6. Dragon Ball-Manga - Freezers Niederlage (Band 28) - Kapitel 328 ~ Freezer Raumschiff fählt in Lava
  7. Dragon Ball-Manga - Auf nach Namek! (Band 21) - Kapitel 251 ~ Son-Goku fliegt mit dem Raumschiff nach Namek
  8. Dragonball Z - Episode 124: Der König der Saiyajins
  9. Dragon Ball-Manga - Auf nach Namek! (Band 21) - Kapitel 245 ~ Bulma, Kuririn und Son-Gohan reisen nach Namek
  10. Dragonball Z - Episode 40: Der Planet Namek