GamesWorld-Logo.png

 

Planet Kaishin

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Planet Kaishin (jap. 界芯星 Kaishin-sei, lit. Welt-Kern-Planet) ist Heimatplanet und Geburtsort aller Shin-jin und darausfolgend sämtlicher Kaio, Kaioshin und Makaioshin. Auf dem Planeten befinden sich Kaiju-Bäume, an denen magische Apfel-förmige Früchte wachsen aus welchen später die Shin-jin geboren werden.[1] Der Planet stellt eine größere Version der Planeten von den vier Kaio dar und befindet sich in einem unbekannten Bereich des Makrokosmos. Des Weiteren besitzt der Planet eine Population von ca. 80 Shin-jin.[1]

Die gewöhnlichen Shin-jin führen ein sorgloses Leben auf ihrem Heimatplaneten. Es gibt dort eine große Schule, an der sie alle möglichen Dinge studieren.[1]

Referenzen

  1. 1,0 1,1 1,2 Super Exciting Guide: Character Volume ~ Interview mit Akira Toriyama (2009)