GamesWorld-Logo.png

 

Namu

Aus DragonballWiki
(Weitergeleitet von Nam)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Charakter
Nam.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Namen
Name Namu
Japanischer Name ナム
Daten
Geboren 721[1]
Gewicht 68 kg[1]
Größe 1,82 m[1]
Spezies Mensch
Herkunft Erde
Kampfkraft unbekannt
Synchronisation
Japanischer Seiyuu Kaneto Shiozawa
Erster Auftritt
Zu finden in Manga und Anime
Im Manga Band 4, Kapitel 35
Im Anime Episode 21


Das Dorf von Namu.

Namu (jap. ナム, Namu) war ein Teilnehmer am 21. großen Turnier. Er kämpft für sein Dorf, denn er will mit dem Preisgeld Wasser für seinen Dorf kaufen, da dort schon seit langem eine Dürre herrscht. In der ersten Runde besiegte er die schöne Lanfan und kämpfte später gegen Son Goku, aber er verliert gegen ihn und war darüber sehr traurig. Später erzählte ihm Jackie Chun das Wasser hier nichts kostet und daraufhin gab er Namu zwei große Container in einer Capsule Form.

Beim 22. Großen Turnier trat Namu ebenfalls an, jedoch wird er in der Vorrunde von Tenshinhan besiegt.

3 Jahre später wurde Namu im Auftrag von Oberteufel Piccolo von Tamburin ermordet, später aber mit den Dragonballs wiederbelebt.

Theorien

Nam?
  • Der Mann, der in Dragonball GT kurz vor dem Untergang der Erde meditierte, sieht aus wie Namu mit Bart. Er wurde von Son Goku gerettet.

Referenzen

  1. 1,0 1,1 1,2 Daizenshuu 7 – Dragonball Enzyklopädie ~ Charakterprofil von Namu.