GamesWorld-Logo.png

 

Meister Kaios Planet

Aus Dbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lesenswert.png
AOTM-Header1.png
Planet
Meister Kaios Planet.jpg
Name: Meister Kaios Planet
Name in Kana: 界王界
Name in Romaji: Kaiōkai
Geographie
Universum: Jenseits
Quadrant: {{{quadrant}}}
Eigenschaften
Temperatur:  ???
Schwerkraft:  ???
Hauptbestandteile:  ???
Population
Staatsoberhaupt: {{{Staatsoberhaupt}}}
Einwohner (Rasse): Shin-jin, Tiere
Heimat von:
Besucher:
Tiere: {{{tiere}}}
Informationen zum Anime/Manga
Zufinden in: Manga, Anime, Movies
Erstes erscheinen: Manga Band 18, Kapitel 211
Anime Episode 19


Meister Kaios Planet (jap. 界王界, Kaiōkai)[1] ist ein kleiner Planet, der sich im Jenseits (Kosmos) befindet.[2] Der Planet ist Wohnort von Meister Kaio, dem Herrscher über die Nordgalaxie, und seinen beiden Haustieren Bananas und Gregory.

Überblick

Die Einwohner des Planeten

Ursprünglich war der Planet um das 100-fache größer als seine jetzige Form. Wie sich herausstellte, wurde der Planet von Beerus zerstört, während dieser Meister Kaio besuchte. Als Grund dafür nennt Akira Toriyama, dass Beerus zuvor gegen Kaio in einem Videospiel (Autorennspiel) - laut dem Film Battle of Gods hingegen beim Verstecken Spielen - verloren haben soll, und in der Anime-Serie Dragon Ball Super erzählt Beerus wiederum selbst, er habe Kaios Planeten zerstört, weil ihm das von Kaio servierte essen nicht schmeckte. Aus einem großen übriggebliebenen Fragment des zerstörten Himmelskörper formte Meister Kaio den gegenwärtigen Planeten, der in seiner Größe nun weitaus kleiner als der ursprüngliche Planet erscheint. Abgesehen von der Größe des Himmelskörpers gibt es im Vergleich zu seiner jetzigen Form kaum einen Unterschied. Folglich war auch der vorherige Planet von grünen Wiesen, Bäumen und Straßen bedeckt.[3]

Der Planet ist nur durch einen speziellen Weg - den Schlangenpfad - erreichbar.[4] Son-Goku ist es außerdem möglich den Planeten durch die Fähigkeit der Teleportation zu erreichen.[5] Weiterhin besitzt der Planet nach Aussage von Meister Kaio eine zehnmal so hohe Schwerkraft als die der Erde.[6] Auf dem von grünen Wiesen und Bäumen bewachsenen Planeten befinden sich das Haus und ein Nebengebäude Meister Kaios sowie eine Straße, die den Planeten umgreift. Vor dem Haus steht ein roter 1957er Chevrolet Bel Air, den Meister Kaio zum Autofahren nutzt.

Geschichte

Son-Goku begab sich nach seinem Tod im Kampf gegen Radditz dort hin, um mit Meister Kaio für den Kampf gegen die Saiyajins zu trainieren. Dabei machte ihm die hohe Schwerkraft zu schaffen, vor allem bei der schweren Kleidung und der Aufgabe, Bananas zu fangen. Dort erlernte Son-Goku Fertigkeiten wie die Kaioken und die Genkidama.

Auf dem Planeten trainierten später auch Yamchu, Tenshinhan, Chao-Zu und Piccolo, nachdem sie im Kampf gegen die Saiyajin verstarben. Nachdem das Ginyu-Sonderkommando auf Namek besiegt und getötet worden war und daraufhin in das Jenseits kam, besuchten auch Guldo, Jees, Baata und Rikoom den Planeten. Die anführungslose Truppe griff den Planeten und das darauf befindliche Gebäude von Meister Kaio an. Durch das intensive Training der verstorbenen Z-Krieger mit Meister Kaio konnten die Mitglieder der Ginyu-Force jedoch besiegt werden.

Der Planet wurde in der Cell-Saga zerstört, als sich Son-Goku mit Cell auf den Planeten teleportierte und der Cyborg im Anschluss explodierte.[7] Son-Goku tat dies, um die Vernichtung der Erde und der darauf lebenden Bevölkerung zu verhindern.

Wie sich im Film Dragon Ball Z: Battle of Gods zeigt, wurde der Planet nach seiner Zerstörung von Cell wiederhergestellt. Der Planet ist zudem Schauplatz des Kampfes von Son-Goku und Beerus, was zur Konsequenz hatte, dass der Himmelskörper stark beschädigt wurde.[8]

Referenzen

  1. Daizenshuu 7 - Dragonball Enzyklopädie, 1996
  2. Dragonball-Manga - Abenteuer im Jenseits (Band 18) - Kapitel 205 ~ Der Ort von Meister Kaios Planeten wird angegeben.
  3. Translations | Dragon Ball Full Color: Saiyan Arc Volume #03 Q&A (englisch) Kanzenshuu. 23. Februar 2013. Abgerufen am 13. September 2015.
  4. Dragonball-Manga - Abenteuer im Jenseits (Band 18) - Kapitel 210 ~ Der Schlangenpfad als einziger Weg zu Meister Kaio.
  5. Dragonball-Manga - Beistand aus dem Jenseits (Band 35) - Kapitel 412 ~ Son-Goku erreicht Meister Kaios Planet mittels der Teleportation.
  6. Dragonball-Manga - Abenteuer im Jenseits (Band 18) - Kapitel 211 ~ Meister Kaio äußert sich über die Schwerkraftbedingungen des Planeten.
  7. Dragonball-Manga - Beistand aus dem Jenseits (Band 35) - Kapitel 412 ~ Der Planet wird durch Cell zerstört.
  8. Dragon Ball Z: Battle of Gods, 2013
Die Welt Jenseits (Kosmos)
Planeten Dai-Kaios PlanetMeister Kaios Planet
Orte Höhle der AntikeEnma Daios Reich‎Tundra der HölleBerg der fünf ElementeDai-Kaios SchlossHimmelHölleLimboSchlangenprinzessin PalastDie Welt Jenseits StadiumSugoroku RaumEnmas Wald
Strassen Battlefield RoyaleSchlangenpfad
Lesenswert.png Dieser Artikel wurde in die Liste der lesenswerten Artikel aufgenommen.