GamesWorld-Logo.png

 

Manga:Kapitel 008

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 008
CoverKapitel 008.png

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Der König der Wüste
Mangaband: Das Geheimnis der Drachenkugeln (Band 1)
Japan
Titel in Kana: ヤムチャおそるべし!!
Titel in Romaji: Yamucha Osorubeshi!!
Übersetzt:
Im WSJ: 22 Januar 1985 (Weekly Shōnen Jump 1985 #08)
Zusatz
Erste Auftritte:

keine

Cover

Bulma zwinkert und Son Goku ist in Kampfstellung. Dahinter rennt Oolong und daneben sind Yamchu und Pool auf ihren Jet.

Handlung

  • Mit Unverminderter Geschwindigkeit kommen die beiden Wüstenräuber näher. Son Goku und Oolong stehen wie versteinert da. Son Goku fragt sich wer die beiden sind. Während Oolong beginnt sich Sorgen zu machen. Yamchu und Pool stellen sich den beiden vor. Yamchu will, dass sie ihr Geld und ihre Kapseln. Dann erkennt Oolong die Heulsuse Pool. Pool erkennt, dann auch Oolong. Er erzählt, dass die beiden zusammen in den Verwandlungskindergarten gingen. Oolong jedoch raus geflogen ist weil er, dass Höschen der Kindergärtnerin geklaut hat. Darüber hinaus sagt Pool zu Oolong, dass er ihn hasst. Die beiden beginnen zu streiten. Doch dann mischt sich Yamchu ein. Er sagt, dass sie ihnen schnell die Wertsachen geben sollen. Oolong fragt Son Goku ob er stark ist. Daraufhin antwortet Son Goku mit ja. Dann sagt Oolong, dass Son Goku sie besiegen wird. Yamchu holt, dann sein Schwert raus. Oolong will, dass Son Goku Yamchu angreift. Obwohl Son Goku garnicht glaubt, dass sie böse sind. Oolong schreit, dass er Yamchu ein schlechter Kerl ist und plant sie zu töten. Son Goku fragt Yamchu warum er sie töten will. Daraufhin antwortet Yamchu uns fragt ob Son Goku wirklich so dumm ist. Oolong versteckt sich unter dem Felsen wo Bulma ein Nickerchen macht.
  • Yamchu beginnt und greift Son Goku mit seinem Schwert an. Doch Son Goku kann ausweichen indem er springt. In der Luft holt er sein Zaubertstab raus und greift Yamchu an. Doch der kann es mit seinem Schwert blocken. Dann befiehlt Son Goku seinen Zauberstab, dass er sich strecken soll. Son Goku verpasst ihn einen Schlag mitten in den Bauch. Pool ist um Yamchu besorgt und Oolong ist von Son Goku beeindruckt. Er sagt, dass Son-Goku wirklich stark ist. Yamchu fragt Son Goku woher er den Zauberstab hat. Son Goku sagt, dass er ihn von seinem toten Großvater bekommen hat. Yamchu kennt nur eine Person, die den Zauberstab besitzt verfügt und fragt Son Goku wie sein Großvater heißt. Son Goku sagt, dass sein Opa Son Gohan heißt. Yamchu wusste es und sagt, dass Son Gohan der Meister in allen Kampfkünsten war. Dann benutzt Yamchu seine beste Technik die Wolfzahn-Faust. Als Son Goku die Technik abbekommen hat fliegt er auf einen Felsen zu.
  • Oolong beschließt zu fliehen so verwandelt er sich in eine Fliege und will weg fliegen. Doch Pool hindert ihn dran indem er sich in eine Fliegenklatsche verwandelt und Oolong zerklatscht. Yamchu will, dass Oolong ihn seine Wertsachen gibt. Das tut Oolong auch er holt eine große Wohnwagen Kapsel raus. Son Goku erholt sich wieder und kommt aus den Trümmern raus. Der vor Hunger klagt. Yamchu will, dann weiter kämpfen. Die beiden tauschen kurz ein paar Schläge mit einander aus bis Son Goku Yamchu in die Augen sticht und dann heftig schlägt. Dadurch fliegt er auch auf einen Felsen zu und knallt auf den Felsen. Yamchu steht wieder auf und er ist noch wütender als vorher. Währen Son Goku von Hnger gelleitet fast in Ohnmacht fählt. Plötzlich steht Bulma wieder auf. Als Yamchu Bulma sieht hört er auf anzugreifen und wird rot. Er und Pool verschwinden wieder mit den Jet und fahren in richtung ihres Versteckes. Bulma fragt Son Goku und Oolong wär dieser hübsche Kerl ist. Zurück in ihren Versteck, schwört Yamchu, dass er seine Angst vor Frauen bald überwinden will. Er möchte nähmlich immernoch die Kapsel von Oolong. Obwohl Bulma immer noch da ist.


Manga-Bände Pilaw Saga

Cover Story: Keine

Vorgekommen in Band 1 & Band 2

Vorlage:Manga Leiste