GamesWorld-Logo.png

 

Dragon Ball: Kapitel 003

Aus DragonballWiki
(Weitergeleitet von Manga:Kapitel 003)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 003
CoverKapitel 003.png

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Der Weg zum Meer
Mangaband: Das Geheimnis der Drachenkugeln (Band 1)
Japan
Titel in Kana: 悟空・海へ走る
Titel in Romaji: Gokuu · Umi e Hashiru
Übersetzt:
Im WSJ: 21 Dezember 1984 (Weekly Shōnen Jump 1985 #04/05)
Zusatz
Erste Auftritte:

Cover

Son Goku und Bulma fliegen auf einem Drachen.

Handlung

  • Während Son Goku und Bulma mit der Vorbereitung für ihren Aufbruch beschäftigt waren, kam der Schatten der vor dem Hoipoi-Haus aufgetaucht ist näher.
  • Son Goku konnte nicht glauben wie lange Bulma brauchte um fertig zusein. Deswegen sagte er, dass Bulma so langsam wie eine Schildkröte ist. Bulma sagte, dass sie zwei Jahre älter als er sei. Er sollte nicht sie nicht Duzen sondern Fräulein sagen. Bulma beschloss einen Kaffee zutrinken. Son Goku fand den Kaffee so bitter. Deswegen ging er außerhalb um zu trainieren. Er lief herum, dann hob er einen riesigen Stein und zermalmt den Stein. Er lief zu einen anderen Stein. Es stellte sich heraus das, dass eine Hülle war. Son Goku schrie da er glaubte das sich Bulma in eine Schildkröte verwandelt hat. Bulma hörte den Schrei und kam nach draußen um zusehen was los war.
  • Son Goku stellte fest, dass es doch nicht Bulma war. Bulma sagte das es eine Schildkröte sei. Sie fragte sich was eine Schildkröte so weit weg vom Meer zu tun hat. Die Schildkröte fragte Bulma, ob sie ein bisschen Meerwasser und Algen bekommen könnte. Bulma gab ihr einen Eimer mit Salzwasser gefüllt. Die Schildkröte sagte, dass sie auf der auf der Suche nach Steinpilzen war. Die Schildkröte verlor seine Gruppe. Seidem versuchte die Schildkröte das Meer zu suchen ohne Erfolg. Sie suchte ein Jahr lang das Meer trotzdem hat sie das Meer nie gefunden. Bulma schaute auf die Karte und sagte, dass das Meer rund 120 Kilometer südlich von dort war. Son Goku beschloss die Schildkröte zum Meer zubringen aber Bulma sagte, dass sie keine Zeit dafür hätten. Son Goku ging aber trotzdem los und er trug die Schildkröte auf seinem Rücken. Sie fragte sich, ob er wieder kommen würde. Plötzlich sah sie einen riesigen Dinosaurier hinter dem Haus der vorbei geflogen ist. Sie stieg auf, dass Motorrad und folgte Son Goku.
  • Die drei gingen weiter bis plötzlich ein riesiger Bär vor ihnen erschienen ist. Der Bär wollte die Schildkröte weil, dass sein Lieblings-Essen ist. Bulma wollte den Bären die Schildkröte geben doch Son Goku weigerte sich ihm die Schildkröte zu geben. Der Bär zog sein riesiges Schwert raus. Son Goku legte die Schildkröte beiseite. Der Bär versuchte Son Goku ein paar Mal zu erwischen aber er traf kein einziges Mal. Son Goku sprang auf die Klinge des Schwertes. Er hüpfte auf die Nase des Bären und schlug mit seiner Faust auf die Nase des Bären. Bulma und die Schildkröte waren wirklich beeindruckt von seiner Kraft. Son Goku fragte die Schildkröte, ob sie wirklich lecker schmeckt. Die Schildkröte sagte nein und sie gingen weiter.
  • Sie sind schließlich am Strand angekommen. Son Goku war von de Meer beeindruckt. Die Schildkröte ist begeistert, dass sie nun endlich das Meer erreicht hatte. Dann dankte die Schildkröte Son Goku für seine Unterstützung. Sie sagte zu Son Goku, dass sie dort warten sollten. Die Schildkröte wollte Son Goku nicht was geben. Nach einer Weile spielte Son Goku im Meer, merkte aber bald, dass das Wasser vom Meer Salzwasser war. Eine Weile später kam die Schildkröte zurück, mit einem auffälligen alten Mann auf dem Rücken der Schildkröte. Der alte Mann sagt: "Hallo! Tut mir leid, dass ihr so lange warten musstet!" Der alte Mann trug einen Schildkrötenpanzer auf seinem Rücken.


Manga-Bände Pilaw Saga

Cover Story: Keine

Vorgekommen in Band 1 & Band 2

Vorlage:Manga Leiste