GamesWorld-Logo.png

 

König Vegeta

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Charakter
König-Vegetba.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Namen
Name König Veteta
Japanischer Name ベジータ王
Daten
Alter unbekannt
Spezies Saiyajin
Herkunft Planet Vegeta
Saiyajin-Klasse Eliteklasse
Synchronisation
Deutscher Sprecher Andreas Thieck
Japanischer Seiyuu Satou Masaharu
Auftritt
Zu finden in Manga, Anime
Im Manga (DBS) Band 1, Kapitel 2
Im Anime (DBZ) DBZ - Episode 078

König Vegeta ist der König der Saiyajin sowie Vegetas Vater. Er erlangte denKönigstitel nach der erfolgreichen Eroberung des Planeten Tsufuru und benannte diesen nach sich selbst um.

Erscheinung

Da er Vegetas Vater ist, sehen sich die beiden sehr ähnlich und haben den selben bösartigen Blick. Die entscheidenden Unterschiede zwischen den beiden ist, dass König Vegeta einen markanten Bart um den Mund und außerdem braune Haare hatte. Dazu trug er einen speziellen Kampfanzug, der ihn als König seines Volkes auszeichnete. Das Familienwappen seines Hauses prangte auf seiner linken Brustseite der Rüstung. Dazu trug er einen blau-roten Umhang, einen schwarzen Bodysuit sowie dunkelblaue Stiefel.

Lediglich im Film Der legendäre Super-Saiyajin hatte er - genau wie sein Sohn - schwarze Haare.

Persönlichkeit

Da er den Krieg gegen die Tsufurianer angeführt hatte, ist davon auszugehen, dass er über eine hohe Intelligenz verfügte. Daneben war er ein rücksichtsloser und gnadenloser Anführer. So tötete er ohne zu zögern einen Untergebenen, weil sich die Eroberung eines Planeten verzögerte. Allerdings war er genau wie sein Sohn sehr stolz und verabscheute Freezer, da dieser seinem Volk nicht den nötigen Respekt entgegenbrachte und ihn deswegen später auch angriff.

Nur gegenüber seinem Sohn zeigte er Zuneigung und ermutigte ihn, ein größer Kämpfer zu werden, damit zukünftige Generationen von Sayajins zu ihm aufblicken konnten.

Obwohl er seinem Volk nicht gerade als gütiger Herrscher gegenüber tratt, sah er in dem Säugling Brolly eine zu große Gefahr für sein Volk. Auch schluckte er seinen Stolz gegenüber Beerus, dem Gott der Zerstörung, herunter, als er durch sein eigenes Fehlverhalten den Planeten Vegeta in Gefahr gebracht hatte, entschuldigte sich bei diesem und unterdrückte die Demütigung, die er dabei erfuhr. Allerdings war ihm auch klar, dass Beerus ein viel zu starker Gegner für ihn war, als dass er gegen diesen hätte bestehen können.

Kraft und Fähigkeiten

Da er der König der Saiyajins war, verfügte er über eine hohe Kampfkraft von sicherlich über 10.000.

Da er sich ebenfalls in einen Weraffen verwandeln konnte, verzehnfachte sich seine Kampfkraft in dieser Form noch einmal. Er wurde damit stärker als viele Gefolgsleute Freezers. Öediglich Freezer selbst und Ginyu waren noch stärker.

Biographie

König Vegeta unter Freezers Herrschaft.

Er leitete den Krieg gegen die Tsufurianer und bekam daher seinen Thron. Ein Jahr, nachdem er für Freezer arbeitete, heiratete er seine Königin. Im nächsten Jahr wurde sein erster Sohn geboren: Prinz Vegeta. Seit er für Freezer arbeitete, wurde sein Hass gegen ihn immer größer. Da er endlich unabhängig von Freezer werden wollte, fliegt er mit ein paar seiner Soldaten zu Freezers Raumschiff. Doch er wird von Freezer mit einem Kinnhaken getötet. Von König Vegetas Tod wusste kaum jemand, da kurz darauf sämtliche Saiyajin mit ihrem gesamten Planeten vernichtet wurden.

Im Film Der legendäre Super-Saiyajin wurde bekannt, dass König Vegeta wenige Tage vor der Zerstörung des Planeten Paragus und dessen Sohn Broly einsperren ließ. Er wollte sie töten lassen, doch sie überlebten. Auch die Explosion des Planeten konnten beide, dank Brolys Schutzschild, überleben.

König Vegeta hat seine Gnadenlosigkeit an seinen Sohn weitervererbt. Auch er zögerte nicht, einen Saiyajin zu erledigen, nur weil dieser zu schwach war. Sein Hass auf Freezer und sein Übermut auf den richtigen Zeitpunkt zu warten, wurden ihm zum Verhängnis.

Verschiedenes

  • König Vegeta leitet die Revolution gegen die Tsufurujin, da er der erste Saiyajin mit hoher Intelligenz war.
  • In Dragonball Z Budokai Tenkaichi 3 kann sich König Vegeta durch einen selbsterschaffenen Powerball in einen Weraffen verwandeln.
  • Er beherrscht, wie sein Sohn Vegeta, den Powerball und die Gallick-Gun.