GamesWorld-Logo.png

 

Dragon Ball Z - Episode 019

Aus DragonballWiki
(Weitergeleitet von Episode Z019)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 019
Datei:Z019.PNG
Das Training geht weiter!
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Fang den Affen
Erstaustrahlung: 21.09.2001
Japan
Titel in Kana: 重力との戦い! バブルス君をつかまえろ
Titel in Romaji: Juuryoku to no Tatakai! Baburusukun wo Tsukamaero
übersetzt:
Erstaustrahlung: 13.09.1989
Episoden-Credits
Drehbuch: ???
Art Director: ???
Animationsleitung: ???
Regie: ???
Zusatz
Erste Auftritte:

keine

Saga: Vegeta Saga


Fünf Monate dauert es noch, bis die Saiyajin die Erde erreichen. Son Goku hat es derweil geschafft zu Meister Kaio zu gelangen. In dem Affen, dem er begegnet, vermutet er den Meister, doch eine kleine dickliche Figur behauptet mit einem Reim Meister Kaio zu sein. Der Affe ist nur sein Haustier Bananas. Jedoch ist Meister Kaio von Son Gokus Humor (der den Reim von Meister Kaio nicht gerade lustig fand) gänzlich enttäuscht und gibt ihm eine zweite Chance zu lachen. Doch auch hier kommt Son Goku nicht gerade gut weg, weil er nicht lacht, weswegen der Gottesgott Son Goku abweist. Doch um sich doch noch zu beweisen, lacht Son Goku einfach mal und bekommt doch noch seine Chance. Jedoch will Meister Kaio, dass Son Goku einen Test besteht: er muss nur ein Wortspiel sagen, welches Meister Kaio zum lachen bringt. Da aber dessen Witzniveau nicht gerade sehr göttlich ist, besteht Son Goku diesen Test mit einem Rumkugeln tun rumkugeln. Weitere Wortspiele folgen und Meister Kaio beömmelt sich göttlich und will Son Goku in der Kunst der Komik unterweisen. Doch Son Goku klärt ihn auf und Meister Kaio unterweist ihn halt in der Kunst des Kampfes. Der will nun von Son Goku wissen, was er drauf hat, doch dieser tut sich schwer seitdem er den Planeten erreicht hat. Meister Kaio erklärt, dass sein Planet eine zehnmal so hohe Schwerkraft hat als die Erde, Son Goku soll einfach mal hochspringen und Meister Kaio ist von der Höhe die Son Goku trotz dieser hohen Schwerkraft erreicht überwältigt. Nun stellt sich die Frage nach der Trainingsdauer, die Son Goku auch nicht beantworten kann, da er nicht weiß, wie lange er auf dem Schlangenpfad unterwegs war, doch der ist gewillt hart zu trainieren bis die Saiyajin auf der Erde landen. Doch Meister Kaio berechnet die Zeit bis zur Ankunft und schließt daraus, dass sie nur noch 158 Tage von der Erde entfernt sind. Son Goku hält das für reichlich wenig, aber Meister Kaio beruhigt ihn, da 158 Tage Training auf seinem Planeten mehr bringen als 1000 Jahre Training auf der Erde, doch leider ist das keine Garantie auf den Sieg über die Saiyajin und so muss Son Goku nicht nur so stark sein muss wie Meister Kaio, sondern noch viel stärker. Und so beginnt das Training mit einer Aufgabe zur Gewöhnung an die Schwerkraft des Planeten, indem Son Goku Bananas fangen soll. Der macht sich da schnelle Gedanken an einen Sieg, doch die Schwerkraft ist gigantisch und Son Goku schafft es nicht Bananas zu fangen. Da stülpt er die schwere Kleidung ab und ist so viel schneller, aber Bananas ist noch schneller. Son Goku bittet Meister Kaio zwecks Kraftwiederherstellung um eine Mahlzeit, um wieder auf die Beine zu kommen, was Meister Kaio ihm gewährt. Gewohnt frisst Son Goku ihm die Haare vom Kopf und der fragt seinen Meister, ob der sich nicht auf dem kleinen Planeten langweilt. Doch der verneint das mit Weitpinkeln, Grashalme zählen und Autofahren. Doch nun soll Son Goku mit dem Training weitermachen und dabei seine schwere Kleidung wieder anziehen, da der Heimatplanet der Saiyajin, Vegeta eine ebenso gleiche Schwerkraft als Meister Kaios Planet, weswegen sie selbst als Babys so gestählt sind. Währenddessen trainieren auch Piccolo und Son Gohan hart. Jedoch unterhalten sie sich über Piccolos Vergangenheit und dem Kampf gegen Son Goku. Son Gohan findet wie sein Vater, dass dieser Piccolo nicht so böse ist wie der ursprüngliche Piccolo. Doch das kränkt ihn sehr und schreit Son Gohan zur Nachtruhe an. Seitdem sind 40 Tage vergangen und Son Goku ist immer noch dabei, Bananas zu fangen. Zwar hat er selbst mit schweren Klamotten weniger Schwierigkeiten mit der Schwerkraft, doch Bananas trickst ihn immer wieder aus. Doch Son Goku hat eine Idee, er läuft einfach in die andere Richtung des Planeten und will so Bananas entgegenkommen und tatsächlich! Son Goku fängt Bananas und Meister Kaio ist beeindruckt. So sehr, dass er in den 118 Tagen hofft, Son Goku eine Technik beizubringen, die er selbst entwickelt, aber nie beherrscht hat und Kaioken nennt.

TV-Episodenguide Vegeta Saga

Saga-Leiste: Dragon Ball
Saga Leiste: Dragon Ball Z
Saga Leiste: Dragon Ball GT