GamesWorld-Logo.png

 

Dr. Briefs

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Charakter
Dr. Briefs.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Namen
Name Dr. Briefs
Japanischer Name ブルマ
Daten
Alter unbekannt
Spezies Mensch
Herkunft Erde
Synchronisation
Deutscher Sprecher Stefan Staudinger
Japanischer Seiyuu Joji Yanami
Auftritt
Zu finden in Manga, Anime, Movies
Im Manga Band 6; Kapitel 68
Im Anime Episode DB 44

Dr. Briefs ist ein älterer Wissenschaftler. Er ist der Vater von Bulma, und der Mann von Frau Briefs. Durch die Erfindung der Hoipoi-Kapseln, mit den man alle Sachen verkleinern und die mit einer kleinen Kapsel transportieren kann, wurde er zu einer der reichsten Menschen der Welt. Außerdem ist er der Leiter der Capsule Corporation gewesen, bis Bulma und später Trunks ihm im Laufe der Geschichte ablösten.

Erscheinung

Dr. Briefs ist ein kleiner Mann. Sein Haar ähnelt sehr, denn seiner Tochter, außer das sie grau sind statt blau. Er hat auch einen großen grauen Schnurrbart. Meißt trägt er einen einen weißen Kittel mit einem blauen Unterhemd drunter und einer schwarze Hose. Mann sieht in fast immer mit einer Zigarette im Mund. Zudem trägt er eine große Brille mit runden Gläsern. Sein Lieblingstier ist eine kleine schwarze Katze mit dem Namen Chatounette, die meist auf seiner Schulter sitzt.

Persönlichkeit

Dr. Briefs ist sehr freundlich und verlässlich. Er verlässt selten seine Heimat, auch wenn es fast sein sichere Tod bedeutet. Wie z.B. in der Boo Saga, als er und seine Frau sich weigerten, ihre Haustiere allein zu lassen. Dies liegt auch ein bisschen daran, dass sie wissen, sie können immer wieder mit dem Wunsch der Dragonballs zum leben erweckt. Er kann oft eine Reihe von komplizierten Geräte bauen, während er von seinen geliebten Haustieren umgeben ist. Am Anfang der Geschichte, wurde Dr. Brief als ein wenig pervers dargestellt, dies änderte sich im Laufe der Handlung

Dr. Briefs Geschichte

In Dragonball tauchte er so gut wie kaum auf, aber in Dragonball Z , erhält er genügend Auftritte.

Zum Beispiel machte er Son-Goku ein Raumschiff für seine Reise zum Planeten Namek, aus den Einzelteilen von Raumschiff Gottes und der Saiyajin Kapsel von Son-Goku.

Er und Bulma reparierten auch C-16 wieder, der stark von Cell beschädigt wurde. Bei den Cell Spielen zeigte sich C-16 stärker, modifizierter und verbesserter. Auch Son-Gokus Raumschiff wurde verbessert und er schaffte sogar einen Schwerkraftsaum für Vegeta an, damit er dort trainieren konnte.

In Dragonball GT, nahm Trunks widerwillig seinen Platz als Präsident der Capsule Corporation an. Das schließt darauf hin, dass der entweder weg gegangen ist, oder sich schließlich zurückgezogen hat.

Geschichte in der alternativen Zeit

In der alternativen Zeit, starb er im Jahre 780. Es ist jedoch unbekannt, was die Ursache seines Todes war. Er könnte von den Cyborgs getötet worden sein, als sie die Westliche Hauptstadt zerstört haben oder er ist eines natürliche Todes gestorben.

Verschiedenes

  • Auf seiner Schulter befindet sich immer die schwarze Katze namens Chatounette.
  • Er hat meist eine Zigarette im Mund.