GamesWorld-Logo.png
Über dieses Bild

Dende

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baustelle-Symbol
Dieser Artikel ist noch ausbaufähig, da er entweder zu kurz oder falsch ist. Du kannst mithelfen, in dem Du ihn erweiterst.

Grund:
letzter Stand von:


Charakter
Dende1.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name Dende
Japanisch デンデ, Dende
Alter
Dbzserie.png Am Anfang 4 Am Ende 27
Daten
Verstorben † 764 (wiederbelebt)
779 (Zeit durch Whis zurückgespult, Tod rückgängig gemacht)
Geschlecht geschlechtslos
Spezies Namekianer
Herkunft Planet Namek
Synchronisation
Deutscher Sprecher Raul Richter
Japanischer Seiyuu Tomiko Suzuki
Erster Auftritt
Zu finden in Manga

Dende (デンデ, Dende)ist das hundertachte Kind des Oberältesten und ein, am Anfang noch kleiner, Namekianer, der über eine bemerkenswerte Zauberkraft, aber keinerlei Kampftechniken verfügt. Schon während der Freezer-Saga ist er ein wichtiger Charakter, denn er hat heilende Kräfte, mit denen er unter anderem Vegeta und Son Goku heilt.

Er wohnt zunächst auf Neu Namek, folgt dann aber Son Goku auf die Erde und wird schließlich der neue Gott, da Piccolo wieder mit dem alten Gott Piccolo verschmolzen ist, um C-17 und C-18 vernichten zu können. Da er ein Mitglied der Drachenfamilie ist, kann er auch die Dragonballs erschaffen.

Erscheinung

Persönlichkeit

Kraft und Fähigkeiten

Geschichte

Pre-Dragonball Z

Nachdem der Oberälteste die Klimakatastrophe auf Namek, überlebt hatte wurde Dende als einer seiner vielen Kinder geboren. Er lebte bis Freezers eintreffen auf Namek ein friedlisches Leben zusammen mit Kargo in dem Dorf wo Muhli der älteste war.

Dragon Ball Z

Freezer-Saga

Cell-Saga

Boo-Saga

Dragon Ball Super

Kampf der Götter Saga

Wiedergeburt von "F" Saga

Gott der Zerstörung Champa Saga

Universum Survival Saga

Dragon Ball GT

Verschiedenes

  • Dende ist das 108. Kind des Oberältesten.