GamesWorld-Logo.png

 

Das Große Turnier

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Große Turnier (jap. Tenkaichi Budokai) ist, wie der Name schon sagt, ein Kampfsportturnier an welchem die stärksten Krieger gegeneinander kämpfen. Das Turnier findet alle drei Jahre auf der Papayainsel statt. Dort treffen sich die besten und stärksten Kämpfer der Welt. Der Sieger bekommt eine hohe Geldsumme und wird zusätzlich zum weltbesten Kämpfer gekürt.

Das System

Zuerst findet eine Vorrunde statt, in der die Finalisten des Turniers ermittelt werden. Die Vorrunde findet in einer großen Halle mit vier Kampfplätzen statt. Nur acht können sich für die Finalrunde qualifizieren. Die acht Finalisten kämpfen dann vor den Augen der Zuschauer auf der großen Kampffläche im Freien. Es wird im K.O.-System gekämpft.

Die Vorrundenhalle
Die Kämpfeverteilung

Die Regeln

Es gelten folgende Regeln während der Kämpfe:

Man verliert, wenn man:

  • bewusstlos wird.
    • bis 10 ausgezählt wird.
  • den Boden außerhalb des Ringes berührt.
  • heult.
  • aufgibt.

Man wird disqualifiziert, wenn man:

  • Waffen oder dessengleichen benutzt.
  • das Turnier verlässt.
  • den Gegner tötet.

Es ist verboten:

  • Waffen, Gegenstände und andere Hilfsmittel zu benutzen.
  • Schläge auf und in die Augen.
  • Tiefschläge auszuführen.


Tunier Finalsieg Ergebnisse

Das 21. Große Turnier

Gewinner: Jackie Chun

Das 22. Große Turnier

Gewinner: Tenshinhan

Das 23. Große Turnier

Gewinner: Son Goku

Das 24. Große Turnier

Gewinner: Mr. Satan

Das 25. Große Turnier

Gewinner: Mr. Satan

Das 25. Große Turnier (Kinder)

Gewinner: Trunks

Das 26. Große Turnier

Gewinner: Mr. Satan

Das 27. Große Turnier

Gewinner: Mr. Satan

Das 28. Große Turnier

Gewinner: Mr. Satan

Das 29. Große Turnier

Gewinner: Mr. Satan

Das 30. Große Turnier

Gewinner: Mr. Satan

Begriffserklärung "Tenkaichi Budokai"

Ten - Himmel
Ka - unter
Ichi - bester
Bu - Kampfsport
Duo - Stil
Kai - Treffen
  • Übersetzt:

Ten + Ka + Ichi = Der Weltbeste
Bu + Dou = Kampfsporttunier

  • Kombiniert: Das Weltbeste Kamfsporttunier

Verschiedenes

Theorien

  • Das 19. und 20. Große Turnier hat Panputto gewonnen, wegen seinem jungen Alter.