GamesWorld-Logo.png

 

Daizu

Aus DragonballWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bösewicht
Daizu-2.jpg

ProfilansichtGesamtansicht

Name
Name Daizu
Japanisch ダイーズ, Daīzu
Daten
Alter unbekannt
Geschlecht Männlich Male_Icon.png
Herkunft Planet Kabocha
Kampfkraft unbekannt
Synchronisation
Deutscher Sprecher unbekannt
Japanischer Seiyuu Yūji Machi
Erster Auftritt
Zu finden in Movie
Erster Auftritt Die Entscheidungsschlacht
Daizu

Daizu (jap. ダイーズ, Daīzu) ist ein Mitglied der Weltraumpiraten und war bevor er sich Tales anschloss der Prinz eines Königreiches.

Er trägt einen Punk - Rock-Look , hat dunkle Haare mit einem Pferdeschwanz , trägt Ohrringe und ein Schmuck- Kette.

Biografie

Daizu war der Prinz der Pukinpa Dynastie auf dem Planeten Kabochas. Eines TAges führte er die Armee seine Reiches in einem Kampf gegen Tales an, verloren diesen jedoch. Doch aufgrund seiner Tapferkeit im Kampf, verschonte TAle sihn und machte Daizu zu seinem Handlanger.

Im dritten DBZ Film, hilft er Tales den Baum der Macht auf der Erde anzupflanzen. Er wird, wie seine Mitstreieter, von Son-Goku getötet.


Nach dem Tod

Daizu taucht im Dragonball-Film: Fusion unter Freezers Kommando auf, flieht jedoch dann vor Son-Gohan.

Trivia

Wie Amondo und Kakao wird Daizu´s Name nicht im Dialog des Films genannt, er wird nur in den Credits und Charakterprofile wiedergegeben.