GamesWorld-Logo.png

 

Ankunft der Cyborgs

Aus Dbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Cyborgs C-20...
...und C-19


Trunks hatte vorausgesagt, dass nach drei Jahren am Tag X zwei Cyborgs auf einer Insel auftauchen werden, um alles um sie herum zu zerstören. Son-Goku und die anderen fliegen zu der vermeintlichen Insel und müssen feststellen, dass diese ziemlich groß ist und sich auf ihr sogar eine Stadt befindet. Unterwegs treffen sie auf Kuririn, der ebenfalls auf dem Weg zur Insel ist. Auf der Insel angekommen, registrieren sie zwei starke Energien. Zu ihrem Erstaunen treffen sie nicht nur auf Yamchu und Tenshinhan, sondern auch auf Bulma, die sich nur, wie sie sagt, die Cyborgs ansehen will. Auf dem Arm trägt sie einen kleinen Jungen, der Trunks heißt und dessen Vater, wie sich herausstellt, Vegeta ist. Die Zeit verstreicht, und es ist nach zehn Uhr. Da erscheint Yajirobi und überbringt noch Magische Bohnen von Meister Quitte. Doch an dem Kampf will er nicht teilnehmen. Er haut wieder ab, wird aber am Himmel angegriffen und stürzt ins Meer. Entsetzt müssen die anderen feststellen, dass die beiden Cyborgs angekommen sind, die nicht nur Yajirobi angegriffen haben, sondern jeden töten, der sich ihnen in den Weg stellt. Und obwohl Son-Goku ausdrücklich angeordnet hat, dass niemand die Cyborgs allein angreifen solle, gerät Yamchu in einen Hinterhalt.

TV-Episodenguide Cyborg Saga

Saga Leiste Dragonball
Saga Leiste Dragonball Z
Saga Leiste Dragonball GT